"Tod eines Handlungsreisenden"

Mit Helmut Zierl, Stephanie Theiß, Jonas Baeck, u.a.  

Friedrichstraße 9
79761 Waldshut-Tiengen

Tickets ab 12,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Waldshut-Tiengen, Wallstraße 26, 79761 Waldshut-Tiengen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Drama von Arthur Miller

PRODUKTION: EURO-STUDIO Landgraf & Schauspielbühnen
in Stuttgart, Altes Schauspielhaus

Willy Loman wird nach Jahrzehnten zermürbenden Berufslebens von seiner Firma als nicht mehr verwendungsfähig entlassen. Die beiden Söhne Happy und Biff haben es – wie der Handlungsreisende selbst – zu nichts gebracht. Als Biff offen gegen die Lebenslügen seines Vaters revoltiert, spitzt sich der Familienkonflikt immer weiter zu, bis Willy schließlich nur noch einen einzigen Ausweg sieht …

Arthur Millers Gesellschaftstragödie erzählt die erschreckend aktuelle Geschichte eines Mannes, der sein Leben in den Dienst des finanziellen Erfolgs gestellt hat und an der immer erbarmungsloseren Arbeitswelt scheitert. In Zeiten von Hartz VI und weltweiter Finanz- und Wirtschaftskrisen ist das Stück aktueller denn je.

Einführung um 19.15 Uhr mit Rosemarie Tillessen, Journalistin

Videos

Anfahrt