Tod eines Handlungsreisenden - Drama von Arthur Miller mit Helmut Zierl

Kirchplatz 10
47495 Rheinberg

Tickets ab 18,00 €

Veranstalter: Stadt Rheinberg - Kulturbüro, Kirchplatz 10, 47495 Rheinberg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Der kleine Vertreter Willy Loman wird nach Jahrzehnten zermürbenden Berufslebens von seiner Firma als nicht mehr verwendungsfähig entlassen. Der verschuldete Handlungsreisende ist seiner Familie längst entfremdet. Besonders seine beiden Söhnen Happy und Biff, denen Loman das Streben nach materiellem Erfolg als einzigen Weg zum Glück eingeimpft hat, sind eine Enttäuschung, denn auch sie haben es – wie ihr Vater – zu nichts gebracht. Dabei standen dem früheren Sport-Ass Biff in der Highschool noch alle Wege zum amerikanischen Traum offen. Als Biff nun gegen die Lebenslügen seines Vaters revoltiert, spitzt sich der Familienkonflikt immer weiter zu, bis Loman schließlich nur noch einen einzigen Ausweg sieht…

Arthur Millers mit Preisen überschüttetes Stück ist eine auch aus heutiger Sicht noch beklemmende Charakterstudie eines Menschen, der in einer rein profitorientierten Gesellschaft zum Verlierer werden muss.

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Rheinberg
Kirchplatz 10
47495 Rheinberg
Deutschland
Route planen

Mitten im nordrhein-westfälischen Rheinberg, direkt am historischen Markplatz, befindet sich das kulturelle Zentrum: die Stadthalle Rheinberg.

Diese erfreut sich seit ihrer Erbauung 1981 großer Beliebtheit, was sicherlich am vielfältigen Angebot der Einrichtung liegt. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei, wie schon ein Blick in das Programm der Stadthalle zeigt: Von (Kinder-)Theater über Kabarett bis Comedy hat die Einrichtung nahezu alles zu bieten, was das Publikumsherz begehrt. Konzerte und Musicals gibt’s übrigens auch. Daneben kann die Halle aber auch ganzjährig für bis zu 650 Sitzgäste gemietet werden. Falls Sie also eine Location mit besonderem Ambiente für Betriebsversammlungen, Tagungen oder andere Anlässe suchen, haben Sie mit der Reithalle ihre Antwort gefunden.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie die Stadthalle über die Bushaltestelle „Rheinberg (Rheinl)“ in 10 Gehminuten. Für Anreisende mit dem PKW finden sich kostenpflichtige Parkplätze in der näheren Umgebung.