Tod auf dem Nil

Berliner Kriminal Theater, Regie: Matti Wien & Wolfgang Rumpf  

Burgstraße 18
72202 Nagold

Tickets ab 16,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadtverwaltung Nagold, Marktstraße 27-29, 72202 Nagold, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Kriminal-Klassiker von Agatha Christie

An Bord eines Nil-Dampfes befindet sich nicht nur das Flitterwochen-Paar Simon und Linnet Doyle; auch Simons Ex-Geliebte Jacqueline de Bellefort hat sich einquartiert. Schließlich schießt Jacqueline auf ihn und Linnet wird ermordet – und als deren Zofe Louise eine Aussage machen will, wird auch sie ermordet. Die Angst nimmt zu, doch der verzwickte Fall wird schließlich souverän gelöst.

„Tod auf dem Nil“ (Death on the Nile) ist der 22. Kriminalroman von Agatha Christie, er erschien 1937 in Großbritannien. Agatha Christie adaptierte den Roman selbst für die Bühne. Am 19. März 1946 hatte das Stück seine Premiere im Londoner West End unter dem Titel „Murder on the Nile. Der Film, unter anderem mit Peter Ustinov, Bette Davis, David Niven, Mia Farrow, Maggie Smith, Jane Birkin und Angela Lansbury, kam 1978 in die Kinos und wurde zum Leinwand-Klassiker! Der Film gewann 1979 für die Kostüme den Oscar.

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Nagold
Burgstraße 18
72202 Nagold
Deutschland
Route planen

Die Stadthalle Nagold ist sowohl Begegnungsstätte der hessischen Gemeinde Nagold, als auch Austragungsort kultureller Highlights. Ob Sportveranstaltung, Tanzball oder Theaterdarbietung, hier findet sich der richtige Raum für jedes Event.

Zuletzt wurde die Mehrzweckhalle im Jahre 2011 grundlegend renoviert. Eine neue Farbpalette in Gelbtönen sorgt für ein sonniges Ambiente, das durch neue Lichtinstallationen zusätzlich aufgewertet wird. Hohe Fensterfronten verleihen dem Gebäude ein modernes Flair. Der Bühnenraum hingegen ist mit reichlicher Holzvertäfelung ausgestattet, was den Komfort auf ein neues Niveau bringt.

Zur Stadthalle Nagold gelangen Sie auf bestem Wege zu Fuß oder mit dem öffentlichen Nahverkehr. Durch die zentrale Lage ist die Location weniger als einen Kilometer vom Bahnhof entfernt, von dem aus Sie bequem jeden weiteren Fernbahnhof in Deutschland erreichen können. Parkplätze sind direkt an der Halle vorhanden. Noch dazu beschert die Nähe zum Nagold-Ufer jedem Gast einen idyllischen Weitblick.