Tobias Meinhart - Berlin People

Holzstraße 28
80469 München

Tickets from €15.30

Event organiser: Missmilla GmbH, Holzstraße 28, 80469 München, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €15.30

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

Der Traum vieler Jazzmusiker ist es, das Jazzleben von New York City hautnah zu erleben. Der Saxophonist Tobias Meinhart hatte den gleichen Traum und zog vor zehn Jahren aus seiner Heimat in die US-Metropole. Inzwischen hat sich der Saxophonist dort als feste Größe etabliert und spielt regelmäßig in den angesagten Clubs wie dem legendären Blue Note oder Birdland.
Tobias Meinhart trat dabei bereits mit vielen Jazzstars auf, wie zB. Kurt Rosenwinkel, Ingrid Jensen oder Aaron Goldberg. Im multikulturellen Big Apple wurde ihm auch bewusst dass seine deutschen Wurzeln für seine musikalische Identität von zentraler Bedeutung sind. Für die aktuelle Tour und das gleichnamige Album ​Berlin People verbindet Meinhart die musikalischen Welten von New York City und Deutschland. Die Band besteht aus einigen der besten jungen deutschen Jazzmusikern und dem amerikanischen Ausnahmegitarristen Charles Altura. Altura ist ein Shootingstar der aktuellen Jazzszene und ua. mit den Bands von Chick Corea, Esperanza Spalding und Terence Blanchard auf Tour. Den Kern der Band bilden Pianist Ludwig Hornung, Bassist Tom Berkmann und Drummer Mathias Ruppnig.
Die Musik auf Berlin People ist geprägt von starken Unisono Linien, zugleich humorvoll, stimmungsreich und voll mitreißender Energie.

BAND
Tobias Meinhart – tenor-/sopransax
Charles Altura – guitar
Ludwig Hornung – piano
Tom Berkmann – bass
Mathias Ruppnig – drums



Spotify: https://spoti.fi/2Knx3eE

Website: ​​https://tobiasmeinhart.com/

Facebook: ​http://facebook.com/tobiasmeinhartmusic

Instagram: ​https://www.instagram.com/toby_mh/

Location

Milla Club
Holzstraße 28
80469 München
Germany
Plan route
Image of the venue

Klein hat sie angefangen, die Milla in München. Mittlerweile stehen aber so gut wie jeden Abend Künstler der verschiedensten Genres auf der Bühne des kleinen Lokals, gelegen im angesagtesten Viertel Münchens, das Glockenbachviertel. Das Ambiente des Live-Clubs ist einzigartig. Ein langer schmaler Raum (früher lief hier ein Bach entlang) ist ausgestattet mit alten Polstersofas und rustikalen Holzbänken und das Bier könnte auch mal kippen, denn alles ist leicht schräg.

Schräg. Das beschreibt die Milla eigentlich perfekt und das ist, was die Gäste an dieser Lokalität so lieben. Auf die Idee einer solchen Bar kommt auch nicht irgendwer. Nein, Gerd Baumann (Musiker und Komponist), Peter Brugger (Sportfreunde Stiller) und Till Hofmann (Betreiber des Münchner Lustspielhauses) sind die Initiatoren der Milla. Bei so viel Prominenz kann es dann schon mal vorkommen, dass die Schöpfer selber mal auf der Bühne stehen und ein bisschen rum experimentieren.

Die Milla hat Charakter und ist so ganz anders als die anderen Bars und Clubs in München. Und genau das macht sie so besonders und ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Sie erreichen die Milla am besten mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln. Von der Tram- und U-Bahnhaltestelle „Sendlinger Tor“ bzw. „Fraunhoferstraße“ sind es nur wenige Gehminuten in die Holzstraße.