TINO BOMELINO - "Man Muss Die Dinge Nur Zu Ende"

Bogenstr. 1-8
33330 Gütersloh

Tickets ab 18,60 €

Veranstalter: Zukunftsmusik / Remmert, Vorberg, Schlukat GbR, Dielinger Strasse 13 - 14, 49074 Osnabrück, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 18,60 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Menschen mit Behinderung (mit Kennzeichen „B“ im Ausweis)
+ Begleitperson nur über Zukunftsmusik buchbar.

Zukunftsmusik | Kartenwerk
Remmert, Schlukat, Vorberg GbR
Dielinger Straße 13-14
49074 Osnabrück

T: 0541-7607780
F: 0541-7607781
E: info@zukunfts-musik.de
H: www.kartenwerk.net
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Tino Bomelino vertont einen Keks, nimmt das Publikum auf, loopt seine Stimme und spielt auch ein bisschen Gitarre dazu. Auf diesem bekrümelten Klangteppich lässt er dann textliche Türmchen einstürzen. Das darf er. Er hat ja versprochen hinterher zu saugen.
Messerscharf analysiert Tino Bomelino die Spalten der Gesellschaft und seiner Mitmenschen und malt sie mit nahezu dadaistischem Stil bunt aus. Dabei bleibt kein Thema sicher: er analysiert Normen (Kennt ihr das, wenn man jemandem sagt: “Sei vorsichtig!” und dann ist der gar nicht vorsichtig?), die Liebe (Kennt ihr das, wenn man eigentlich Schluss machen will, aber vergisst das dem zu sagen?) und Bagels ( “Ich versteh Bagels nicht. Wo ist die Mitte von meinem Brötchen hin?!”).
Gäbe es einen Wettbewerb im snoozen, Tino Bomelino würde ihn verschlafen.
Nebenbei verkauft er auch Slogans an Unternehmen.
Beispiele:
Zwieback! Wie krass! Ein Mal reicht doch!
Tampons. Da will ich auch mal hin.
Stühle. Tische für Popos.
Auf seiner Suche findet er vor allem zwei Dinge heraus:
1. Mit Penetranz und Durchhaltevermögen, kann man alles schaffen. Man muss die Dinge nur zu Ende

Ort der Veranstaltung

Die Weberei Gütersloh
Bogenstraße 1-8
33330 Gütersloh
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Weberei Gütersloh ist ein soziokulturelles Zentrum, das auf dem Gelände einer ehemaligen Fabrik steht. Das Zentrum in Nordrhein-Westfalen bietet ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm für Groß und Klein.

1975 stellte die Frottierweberei und Kleiderfabrik Greve & Güth ihren Betrieb in Gütersloh ein. Aufgrund von Abriss-Plänen bezüglich der Weberei bildete sich eine Gruppe an Gütersloher Bürgern, die für den Erhalt der Weberei kämpften und ein Aktionskomitee gründeten. In Selbstverwaltung entstanden bis 1984 ein Kultur- und Bürgerzentrum sowie ein Kino auf dem Gelände der Fabrik. Heutzutage gibt es neben einem Jugendtreff auch ein Restaurant, einen Biergarten, ein Kino sowie Partyräume und eine Kinderbetreuung. Das soziokulturelle Angebot ist umfangreich und reicht von Lesungen, Konzerten und Comedy-Shows bis hin zu Kursen für alle Generationen. In den Räumlichkeiten der Weberei finden Englisch-Kurse für Senioren, Capoeira-Kurse, Tanzveranstaltungen und Schachtreffen für Kinder und Jugendliche statt und eine Kreativwerkstatt bietet Raum für künstlerische Kurse. Zudem finden in der Weberei Live-Übertragungen statt, es gibt einen Brunch mit Kinderbetreuung, einen Flohmarkt, Stammtisch und Poetry Slam sowie diverse Partys und Theateraufführungen.

Die Weberei befindet sich im Zentrum von Gütersloh und ist problemlos mit Bus, Bahn, Auto und zu Fuß zu erreichen. Erleben sie in einer coolen Location kulturelle Highlights oder mieten Sie die Räume der Weberei für Ihre eigene Veranstaltung!