Tina Teubner - Wenn Du mich verlässt komm ich mit

Rolandsmauer 26
49074 Osnabrück

Tickets ab 21,80 €

Veranstalter: Lagerhalle Osnabrück, Rolandsmauer 26, 49074 Osnabrück, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 21,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Sie spricht nur die Wahrheit und nichts als die Wahrheit: Tina Teubner gelingt es, mit ihrem scharfsinnigen Humor, ihrer herausragenden Musikalität und ihrem weiblichen Charme eine ganz eigene Interpretation der Wirklichkeit und des Wahnsinn an den Mann und die Frau zu bringen.

Die studierte Musiktherapeutin lässt sich eigentlich nirgends wirklich einordnen, denn sie ist leidenschaftliche Grenzgängerin. Ständig bewegt sie sich zwischen grenzenloser Albernheit und unendlicher Weisheit. Mit ihren Soloprogrammen, in denen sie beispielsweise über ihren ganz alltäglichen Größenwahn berichtet, aus dem Tagebuch ihres Mannes vorliest oder sich generell über das männliche Geschlecht echauffiert, kommt sie beim Publikum wie bei Kritikern überaus gut an. Zahlreiche Auszeichnungen wie der Deutsche Kabarettpreis oder der Deutsche Kleinkunstpreis sprechen diesbezüglich eine deutliche Sprache.

Wer hier gewöhnliches Entertainment erwartet, wird zutiefst enttäuscht. Tina Teubner ist auf der Bühne eine echte Wucht und eine wahre Strapaze für jeden Lachmuskel. Erstklassiges, intelligentes Kabarett und eine Frau, die genau weiß, worauf es sowohl im Leben als auch im Showgeschäft ankommt – Das dürfen Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen!

Ort der Veranstaltung

Lagerhalle
Rolandsmauer 26
49074 Osnabrück
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In einer ehemaligen Eisenwarenlagerhalle, mitten in der historischen Altstadt Osnabrücks, existiert seit den 70er Jahren eine Kulturinstitution, die sich selbst als Soziokulturelles Zentrum versteht und somit auf die Förderung von künstlerischem Austausch und der Integration verschiedener sozialer Schichten, Nationalitäten und Altersgruppen ausgelegt ist.

Programmvielfalt ist hier mit Sicherheit kein Fremdwort: Es gibt Musik, Theater, Kabarett, Kleinkunst, Veranstaltungen für Kinder und sogar ein Filmkunstkino, das bereits mit dem Kinoprogrammpreis Niedersachsen/Bremen ausgezeichnet wurde. Darüber hinaus wird auch einiges für kulturelle und politische Bildung getan: Verschiedene Projekte, Vorträge oder Workshops mit unterschiedlichen Themen und Schwerpunkten ermöglichen eine aktive Teilnahme. So kommt die Lagerhalle auf insgesamt 500 Veranstaltungen im Jahr und zählt mehr als 160.000 Besucher aus Osnabrück und der Region. Die Räumlichkeiten des Gebäudes bestehen aus einem 200 m² großen Saal der je nach Bestuhlung zwischen 250 und 450 Personen aufnehmen kann sowie dem „Spitzboden“, der Empore, einem Werkraum und sechs Seminarräumen.

Hier gilt: Kultur für Alle! Egal ob Jung oder Alt, Groß oder Klein, Arm oder Reich,… in der Lagerhalle in Osnabrück ist jeder Mensch willkommen.