Timur Vermes: Die Hungrigen und die Satten

Lesung und Buchpräsentation des neuen Romans  

Fürther Straße 244d
90429 Nürnberg

Tickets ab 12,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Nürnberg KunstKulturQuartier, Königstr. 93, 90402 Nürnberg, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

Normalpreis

je 12,00 €

ermäßigter Preis

je 8,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen für Schüler und Studenten.
Freikarte für die Begleitperson von Schwerbehinderten (B im Ausweis) und Ermäßigungen für Inhaber des Nürnberg-Passes nur in der Kultur Information buchbar.
print@home

Veranstaltungsinfos

Timur Vermes ist wieder da – und das Warten hat sich gelohnt: Sein neuer Roman Die Hungrigen und die Satten ist eine Gesellschaftssatire, aktuell und brisant, radikal und von schneidendem Witz.

Der Büchertisch wird von der Gostenhofer Buchhandlung betreut.

Großer Saal 1.01

Foto Copyright: Christopher Civitillo

Ort der Veranstaltung

Kulturwerkstatt auf AEG
Fürther Straße 244 D
90429 Nürnberg
Deutschland
Route planen

Ohne die Kulturwerkstatt auf AEG wäre es in Nürnberg wohl deutlich trister, denn die Einrichtung trägt seit Jahren zu dem reichhaltigen kulturellen Angebot der Stadt bei.

Das war aber nicht immer so. Lange Zeit war das Gebäude Produktionsstätte der Allgemeinen Elektrizitäts-Gesellschaft AEG, die hauptsächlich elektrische Haushaltsgeräte herstellte und verkaufte. Die sich im Laufe der Jahre verändernde Wirtschaftslage machte es 2005 erforderlich, das Werk zu schließen. Nun stand Nürnberg vor der großen Herausforderung, was mit dem leerstehenden Areal passieren sollte? Mit der Übernahme von AEG durch die Messetechnik und Industrieberatung MIB und mit Hilfe der EU wurde der Stadt dann diese Entscheidung abgenommen. Der Standort sollte durch Kunst und Kultur wiederbelebt, und die Nutzungsmöglichkeiten ausgeweitet werden. Dadurch konnten sich in der Werkstatt verschiedenste kulturschaffende Organisationen ansiedeln, wie das Amt für Kultur und Freizeit (KUF), das Kulturbüro Muggenhof, der KinderKunstRaum und viele andere.

Seitdem strahlt die Kulturwerkstatt auf AEG in neuem Glanz. Mit ihren Kurs- und Übungsräumen, den Veranstaltungssälen und dem dazugehörenden Gastronomiebetrieb ist das Areal zentraler Bestandteil Nürnbergs und wichtiger Impulsgeber der kulturellen Landschaft.