Thorsten Havener live - Feuerproben

Gothaer Str. 11 Deutschland-01097 Dresden

Tickets ab 27,40 €

Veranstalter: Die Agentour, Carusufer 11, 01099 Dresden, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Thorsten Havener ist zurück. Anders. Geheimnisvoller. Dunkler. Denn dieses mal geht es um Deinen Kopf!
Um Deine Gedanken. Dein Glück. Deinen Weg.
Warum machen wir immer wieder dieselben Fehler?
Wann hören wir auf zu tun, als wäre unser Leben eine Generalprobe?
Und wie können wir diesen Teufelskreis durchbrechen?

Thorsten Havener weiß: Antworten liegen immer in uns selbst!
Die Reise dorthin ist ein Abenteuer. Das Leben ist eine tägliche Feuerprobe.
Thorsten Havener - 90 Minuten Feuerproben live. Sei dabei!

Thorsten Havener hat seit 1986 in tausenden Auftritten, live Shows und Vorträgen seine Zuschauer in seinen Bann gezogen. Sein Durchbruch begann 2005 mit seinem TV-Special „Der Gedankenleser“. Ausverkaufte Tourneen durch Deutschland, Österreich und die Schweiz folgten. Seine RTL Shows bescherten dem Sender Spitzenwerte, Thorsten Havener ist mehrfacher Bestsellerautor – seine Gesamtauflage liegt bei über einer Million Büchern. Alleine sein Erstling „Ich weiß, was Du denkst“ wurde in 16 Sprachen übersetzt, sein jüngster Blockbuster „Ohne Worte“ führte monatelang die Spiegel- Belletristik-Charts an und etablierte ihn weiter als Deutschlands bekanntesten Gedankenleser und erfolgreichen Vortragsredner. Ab Dezember 2017 ist er mit seinem neuen Programm „Feuerproben“ auf Tournee.

Ort der Veranstaltung

Alter Schlachthof
Gothaer Str. 11
01097 Dresden
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In diesem Laden geht wirklich immer die Post ab. Der „Alte Schlachthof“ in Dresden lockt sein Publikum mit einem wirklich guten Programm an. Musiker-Größen wie „Queens of the Stone Age“, „Calexico“ oder Xavier Naidoo haben hier schon auf der Bühne gerockt.

1871 wurde das Gebäude als der erste zentrale Schlachthof Dresdens erbaut. Nach der Schließung Anfang des 20. Jahrhunderts wurde der Schlachthof vor allen Dingen als Lagerhalle genutzt. Erst Ende der 1990er-Jahre hat das Gebäude zu seiner jetzigen Verwendung gefunden. Zwei Säle und ein Foyer bieten genug Raum für große Konzerte und Ausstellungen. Mit 2.000 Stehplätzen bietet sich der große Saal für große Bands an. Kein Wunder also, dass „Beatsteaks“ und „Sportfreunde Stiller“ den großen Saal genutzt haben, um ordentlich abzugehen. Das alte Gemäuer und die neue Technik harmonisieren perfekt. So kann der „Alte Schlachthof“ neben seiner Größe auch mit seinem Flair auftrumpfen.

Der „Alte Schlachthof“ steht in unmittelbarer Nähe zur Neustadt. Abwechslungsreiches Programm, schönes Gelände und einfache Verkehrsanbindung lassen diese Lokalität zu einem Veranstaltungsort der Spitzenklasse werden.