Thomas Siffling

FLOW  

Stuttgarter Str. 2 71638 Ludwigsburg

Tickets ab 28,60 €

Veranstalter: Scala Kultur gGmbH, Stuttgarter Strasse 2, 71638 Ludwigsburg, Deutschland

Anzahl wählen

Freie Platzwahl

Einheitspreis VVK

je 28,60 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Der deutsche Trompeter Thomas Siffling ist schon lange bekannt für seinen progressiven Einsatz elektronischer Erweiterungen im Jazz. Seit Jahren gehört er zu den Vor- und Wegbereitern der jungen, europäischen Jazzszene und machte sich einen Namen bei unzähligen Auftritten und Tourneen auf der ganzen Welt. Nach 15 erfolgreichen Trio-Jahren erfindet Siffling sich nun in seinem Flow Quintett neu und überzeugt dabei mit musikalischer Raffinesse und Eleganz die seines Gleichen sucht.

Eine Mischung aus norwegischen Spähern eines Bugge Wesseltoft, kompatiblen Groove-Elementen ala Medeski Martin Wood und einer reinkarnierten, trompeterischen Tradition eines Miles Davis in dessen besten Jahren. Nachvollziehbare Sounds die viel zu entdecken bieten und treibende Grooves die keine Füße still stehen lassen. Gepaart mit wohlklingenden Melodien bietet Flow sowohl eine Jazz-Kredibilität als auch eine generelle Massenkompatibilität.

Band:
Thomas Siffling – Trumpet
Alex Gunia – Guitar / Electronics
Konrad Hinsken – Piano / Fender Rhodes
Dirk Blümlein – Bass
Christian Huber – Drums / Electronics

Videos

Ort der Veranstaltung

Scala Ludwigsburg
Stuttgarter Straße 2
71638 Ludwigsburg
Deutschland
Route planen

Das Scala Ludwigsburg bietet so ziemlich alles, was ein kulturbegeistertes Herz begehrt. Live-Konzerte von Hip-Hop über Jazz und Pop bis hin zu Rock, Comedy und Kabarett, Theater unter freiem Himmel, Kino… das und noch mehr gibt es in den Spielstätten Scala Theater, Scala Foyerbühne und dem Forum am Schlosspark zu erleben. Das Programm ist trotz dem großen Angebot klar gegliedert und thematisch kontinuierlich aufgebaut. Qualität pur!

Für Kultur in Ludwigsburg ist das Scala der älteste und auch traditionsreichste Veranstaltungsort. Seit Beginn des 21. Jahrhunderts wird der Clußsche Saalbau (benannt nach der Clußschen Brauerei) als Kultursaal genutzt. Er ist ein fast unveränderter Kinosaal aus den 50er Jahren und beeindruckt Konzertbesucher durch die gemütliche Atmosphäre und die phantastische Akustik. Vor allem aber auch mit dem persönlichen, fast familiären Ambiente im Haus kann das Scala Ludwigsburg immer wieder überzeugen.

Zufriedene Besucher und glückliche Künstler, das ist das oberste Ziel des Scalas und hat die Folge, dass jeder wiederkommen möchte. Und wer noch nicht da war, der sollte nicht lange warten. Tickets für die verschiedenen Events gibt es direkt hier! Direkt am Park des Residenzschlosses in Ludwigsburg ist das Scala sehr zentral gelegen. Vom Bahnhof Ludwigsburg laufen Sie nur zehn Minuten. Für alle Gäste, die mit dem Auto anreisen, befinden sich zahlreiche Parkmöglichkeiten in und um die Innenstadt Ludwigsburgs.