Thomas Schreckenberger - Ene, mene, muh – wem traust Du?

Hauptstraße 62
74321 Bietigheim-Bissingen

Tickets ab 16,00 €

Veranstalter: Kultur- und Sportamt Stadt Bietigheim-Bissingen, Hauptstr. 79, 74321 Bietigheim-Bissingen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Freitag, 25. Januar 2019, 20 Uhr
Kleinkunstkeller
Thomas Schreckenberger
Ene, mene, muh – wem traust Du?

Wem kann man heutzutage noch vertrauen? Ein paar wenige vertrauen noch den Politikern oder den Medien und ganz Naive sogar dem eigenen Partner. Misstrauen ist angesagt in Zeiten, in denen der amerikanische Geheimdienst Dinge über uns weiß, die früher nur die neugierige Nachbarin wusste. Selbst im Internet kann man nichts mehr verschleiern – kaum suchen wir nach der Adresse eines Baumarktes in unserer Nähe, schon empfiehlt uns Amazon den Kauf von „Shades of Grey“. Auch der Politik kann man kaum noch über den Weg trauen – sind doch die meisten Abgeordneten nicht mehr ihrem Gewissen, sondern nur noch ihrem Lobbyisten verpflichtet.
Thomas Schreckenberger, mehrfach ausgezeichneter Kleinkunstpreisträger, bringt Licht ins Dunkel auf der verzweifelten Suche nach irgendjemandem, dem man noch trauen kann.
Karten 19 € / 16 €

Ort der Veranstaltung

Kleinkunstkeller
Hauptstraße 62
74321 Bietigheim-Bissingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Kulturleben im Kraichgauer Land und Umgebung ist vielfältig und abwechslungsreich. Eine Bereicherung stellt dabei sicherlich der Kleinkunstkeller in Bietigheim-Bissingen dar, der mit seinem überzeugenden Veranstaltungsprogramm Besucher von nah und fern anlockt.

Mitten in der zauberhaften Altstadt Bietigheims findet man ihn, den Eingang in das Kellergewölbe, dort wo Unterhaltung auf höchstem Niveau ein Zuhause gefunden hat. Regelmäßig stehen hier bekannte Kabarettisten, Comedians und Musiker auf der Bühne, um die Menschen mit ihrem Talent und ihrer Kreativität zu begeistern. Zudem benutzen viele unbekannte Nachwuchskünstler den Kleinkunstkeller als Möglichkeit, um sich erstmals vor anspruchsvollem Publikum zu beweisen. Es gibt also immer etwas zu entdecken und zu erleben.

Dank mehreren Bestuhlungsmöglichkeiten eignen sich die Räumlichkeiten des Kleinkunstkellers für eine Vielzahl verschiedener Veranstaltungen. Werden Tische aufgestellt, können etwa 100 Personen Platz nehmen, ansonsten kommen sogar bis zu 124 Zuschauer in den Genuss hochklassiger Darbietungen aus dem Kleinkunst-Bereich. In jedem Fall ist hier beste Unterhaltung in ansprechender Atmosphäre garantiert.