Thomas Hufschmidt präsentiert clubdates: Joao Luis Quartett feat. Mara Minjoli

Girardet Str. 2 - 38
45131 Essen

Tickets ab 17,50 €

Veranstalter: KATAKOMBEN-THEATER, Girardet Straße 8, 45131 Essen, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

0. Preisstufe

je 17,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

FR 20. Oktober2017, 20 Uhr
Thomas Hufschmidt präsentiert clubdates:
Joao Luis Quartett feat. Mara Minjoli
Der brasilianische Gitarrist Joao Luis und die kamerunisch/deutsche Sängerin Mara Minjoli haben sich dem legendären Album “Os Afro Sambas” der brasilianischen Komponisten Baden Powell und Vinicius de Moraes angenommen und neu arrangiert. Die Musik vereint Elemente europäischer Harmonik mit afrikanischen Rhythmen und bezieht sich auf Themen der aus Westafrika stammenden Orisha-Religion.
Im Gegensatz zu den beliebten und bekannten Bossa Nova-Klassikern von Antonio Carlos Jobim und anderer populärer brasilianischen Komponisten hat diese Musik einen starken afrikanischen Einfluss und ist außerhalb Brasiliens noch weitgehend unbekannt.
Joao Luis trat er auf großen Festivals in Belo Horizonte und Belem auf. 2012 spielte und arrangierte er für das Großprojekt „Brasilien – Ruhrgebiet“ der Duisburger Philharmoniker. Er nahm CDs in Brasilien und Europa auf; in Deutschland u.a. für das renommierte Label Enja. Joao Luis arbeitet u.a. mit Musikern wie Tony Lakatos, Zelia Fonseca, Marcio Tubino und Julia Ribas zusammen.
Mara Minjoli lebte nach Abschluss ihres Jazzstudiums an der Folkwang Hochschule in Amsterdam. Sie gewann 2010 den Folkwangpreis in der Kategorie Jazz und 2017 den Next Generation Preis. Die vielseitige Sängerin konzertierte mit unterschiedlichen Formationen vor allem in Deutschland, den Niederlanden und Brasilien.
Zusammen mit André Cayres, Bodek Janke und Thomas Hufschmidt nehmen die beiden Musiker die Zuhörer mit auf eine mystische Reise, die geprägt ist durch Leidenschaft und Liebe, sowie die Leichtigkeit des Zusammenspiels der Musiker.
Mara Minjoli: vocals
Joao Luis: guitar
Thomas Hufschmidt: rhodes
Andre Cayres: bass
Bodek Janke: drums/percussion

Ort der Veranstaltung

Theater im Girardet Haus
Girardet Strasse 2 - 38
45131 Essen
Deutschland
Route planen

Das Katakomben Theater im Girardet Haus in Essen präsentiert kulturelle Vielfalt in Theater und Musik. Zu sehen und hören gibt es hier ein buntes Kulturprogramm für kleine und große Gäste von egal welcher Herkunft. Ein Modell, das überzeugt!

2004 gegründet, fand das Katakomben Theater im Girardet Haus schnell viele Fans. Unter dem Motto „Bühne frei! Von Jazz bis Kindertheater“ wagt es das Team vom Katakomben Theater stets zu experimentieren und neue Wege zu gehen. Es sieht sich als ein Theater der Zukunft, als ein Modell für ein Zusammenleben über kulturelle, ethnische oder politische Grenzen hinweg. Damit hat sich das Kulturzentrum schnell einen herausragenden Platz in der freien Theaterszene im Ruhrgebiet gesichert. Schon von außen weist das Gebäude mit seiner Kachelfassade auf die kreative Einzigartigkeit des Theaters hin. Im Kellergeschoss befindet sich der Theatersaal. Egal ob Kabarett oder Kindertheater, Prominente oder Nachwuchskünstler: im Katakomben Theater in Essen kommt alles auf die Bühne.

Wer erleben will wie kulturelles Miteinander über mehrere Generationen hinweg funktionieren kann, der sollte das Katakomben Theater in Essen besuchen. Schon längst zählt es zu einem der wichtigsten Kulturzentren des Ruhrgebiets und auch Sie werden vom einzigartigen Programm begeistert sein. Mit der U-Bahn fahren Sie am besten bis zur Haltestelle „Martinstraße“. Von da aus sind es nur noch wenige Meter bis zum Theater. Autofahrern stehen auch ein paar Parkplätze zur Verfügung. Auf dem Gelände des Girardet Hauses befinden sich auch zahlreiche Cafés, die für das leibliche Wohl sorgen. Da steht einem durchweg gelungenen Besuch nichts mehr im Weg!