Thomas Freitag - Europa, der Kreisverkehr und ein Todesfall

Dießemer Str. 13
47799 Krefeld

Tickets ab 24,10 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturfabrik (Kufa) Krefeld, Dießemer Str. 13, 47799 Krefeld, Deutschland

Anzahl wählen

freie Platzwahl

Normalpreis

je 24,10 €

Kombi Normalpreis

je 21,90 €

Große Kombi Normalpreis

je 20,93 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Die Begleitpersonen für Schwerbehinderte mit einem B im Ausweis erhalten freien Eintritt.
Außnahme: Die Party ohne Grenzen
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Wenn Thomas Freitag die Moralkeule auf der Bühne schwingt, bleibt kein Auge trocken. Der Kabarettist versteht es seit Jahrzehnten so gut wie fast kein anderer, sich gegen Zeitgeist und politischen Irrsinn auf urkomische und dennoch nachdenkliche Art aufzulehnen.

Der gebürtige Hesse schlüpft während seines Programms in verschiedene Rollen und widmet sich dabei all den Höhen und Tiefen der deutschen Gesellschaft. Dabei balanciert er auf dem Grat zwischen Witz und Ernst. Freitag bringt sein Publikum mühelos zum Lachen, aber auch zum Nachdenken. Denn bei aller Komik muss sich jeder Zuschauer auch fragen, ob er nicht auf der Seite der Angeprangerten steht. Herrlich, wie Thomas Freitag den Reichsfreiherrn vom und zum Stein mit Steinmeier vergleicht, oder Gutenberg unserem zu Guttenberg gegnüberstellt. Freitag ist sich nicht zu fein, um ganz tief im Morast des politischen Sumpfs zu wühlen.

Dieser Kabarettist ist ein ganz besonderes Highlight der deutschen Kabarett-Szene. Seine Auftritte haben schon jetzt Kultstatus. Erleben Sie Thomas Freitag live – es lohnt sich!

Ort der Veranstaltung

Kulturfabrik (Kufa) Krefeld
Dießemer Straße 13
47799 Krefeld
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Kulturfabrik in Krefeld ist ein Kulturzentrum in der Nähe des Hauptbahnhofs. Mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm lockt sie Besucher aus Nah und Fern und ist aus der Kulturlandschaft Krefelds längst nicht mehr wegzudenken.

In zwei Hallen bietet die Kulturfabrik alles an, was zu einem ausgewogenen Kulturprogramm dazugehört: Lesungen, Konzerte und Partys finden hier ebenso statt wie Kabarett und Comedy. Im Radiostudio der Kulturfabrik werden Radiosendungen für den Bürgerfunk produziert, die von aktuellen Themen der Region, Sportereignissen und Kulturveranstaltungen handeln. Die Kulturfabrik engagiert sich darüber hinaus in ansässigen Schulen, die in Kooperation mit der Kulturfabrik eine Radio-AG anbieten, in der Schüler selbst einmal in der Rolle des Redakteurs oder des Nachrichtensprechers schlüpfen können. Wer Lust hat im kreativen Team der Kulturfabrik mitzumachen, ist gern gesehen. Von technischen Arbeiten über Werbung bis hin zum Dekorieren der Hallen gibt es zahlreiche Möglichkeiten sich einzubringen und nebenbei viel über die Organisation eines Kulturzentrums zu lernen.

Die Kulturfabrik Krefeld ist Treffpunkt für alle, die Spaß an Kultur haben.