Theater Hemshofschachtel - Liebe, Frust und Schwiegermütter

Theater Hemshofschachtel  

Hauptstraße 2
68782 Brühl

Event organiser: Gemeinde Brühl, Hauptstraße 1, 68782 Brühl, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets

Der Vorverkauf startet am 05.07.2021

Event info

Nach knapp 25 Ehejahren hat auch bei Willi und Gisela Eiermann der Alltag die Leidenschaft erlahmen lassen. Damit Willis erotische Sinne wieder erwachen, hat sein Kumpel Paul die glorreiche Idee, eine Anzeige im Internet aufzugeben, um ein diskretes Treffen mit einer der Bewerberinnen zu organisieren. Logisch, dass Willis Gattin von diesem Vorhaben nichts erfahren darf.
Ohne, dass es die beiden Helden ahnen, plant Gieselas Freundin Waltraud fast zur gleichen Zeit das Gleiche, wie Paul und Willi, damit ihre beste Freundin endlich wieder Schmetterlinge im Bauch spüren kann. Zu dumm, dass die beiden unerfahrenen Fremdgeher aus Versehen ihre Adresse zusammen mit der Annonce gleich mitveröffentlicht haben. Bald steht die Klingel bei den Eiermanns nicht mehr still und die Verehrer geben sich die Klinke in die Hand. Logisch, dass der Partner nichts davon erfahren darf und das Versteckspiel beginnt. Dass ausgerechnet jetzt Willis Schwiegermutter Ilse ihrer Tochter besucht, macht die Situation auch nicht gerade unkomplizierter. Die Situation läuft komplett aus dem Ruder, als Einbrecher Ede sich ausgerechnet die Wohnung der Eiermanns für einen Bruch aussucht und leicht hinein, aber nicht mehr heraus kommt.
Eine rasante Tür auf und Tür zu Geschichte mit einem überraschenden Ende.
Mundartkomödie von Hans Schimmel

Location

Festhalle Brühl
Hauptstraße 2
68782 Brühl
Germany
Plan route

Die links und rechts vom Rhein liegende Gemeinde Brühl bietet mit ihrer naturnahen Umgebung einen angenehmen Gegenpol zum nahegelegen Städtedreieck Heidelberg-Mannheim-Speyer, ohne jedoch langweilig zu sein!

Für Veranstaltungen, Tagungen oder Konferenzen bildet die Festhalle der „Hufeisengemeinde“ – der Name leitet sich vom Symbol des Wappens ab – einen Fixpunkt im reichhaltigen Leben der Stadt. Hier finden vielfältige Kultur- und bildungspolitische Events wie Theatervorführungen, Kabarettprogramme oder Vorträge statt. Brühl, das „am Wasser gelegene Wald- und Wiesenstück“, so die schriftlich überlieferte Übersetzung von „Bruowele“, feierte 2007 sein 850-jähriges Bestehen; und das zu Recht. Getreu dem Motto „leben und feiern am Rhein“ präsentierte sich die Gemeinde ein weiteres Mal weltoffen und lebendig, was bis heute anhält.

Brühl und die Festhalle sind definitiv einen oder auch einen zweiten Blick wert. Bequem erreichen Sie die Festhalle mit dem Auto in 5 Minuten vom Alten Bahnhof aus über die Mannheimer Landstraße.