theAngelcy

Am Karlstor 1
69117 Heidelberg

Tickets ab 20,80 €

Veranstalter: Kulturhaus Karlstorbahnhof e.V., Am Karlstor 1, 69117 Heidelberg, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

Normalpreis

je 20,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Bei Schwerbehinderten mit Ausweis (mit dem Zeichen B) ist die Begleitperson frei.
Bitte vorher beim Veranstalter anmelden.
print@home
Mobile Ticket
Postversand

Veranstaltungsinfos

theAngelcy kommen Anfang 2019 für mehrere Konzerte nach Deutschland. Mittlerweile auf ein Quintett angewachsen, stehen die Ausnahmemusiker aus Israel in diesem Jahr außerdem kurz vor der Veröffentlichung ihres zweiten Studioalbums.
Vor mehr als sieben Jahren startete der damals obdachlose und völlig unbekannte Sänger Rotem Bar Or das Projekt, das theAngelcy selbst dem Genre „Alternative Acoustic Lyrical“ zuordnet. Bis heute ist viel passiert: Die Band wuchs um neue Mitglieder, wurde im Heimatland Israel mehrfach ausgezeichnet und ein erstes Album wurde veröffentlicht.
Die Inhalte der Texte zeichnen sich dabei seit jeher durch feinsinnige Beobachtungen von universellen Ängsten und Hoffnungen aus, denen theAngelcy durch sehr persönliche Statements und Aussagen eine fast schon poetische Wucht verleihen.
Nachdem die Band in den letzten Monaten und Jahren ihre Live-Auftritte auf ein Minimum reduziert hatte, um am neuen Album zu arbeiten, geht es 2019 mit voller Kraft auf den Bühnen der Welt weiter. Wir freuen uns, die außergewöhnliche Konstellation aus Maya Lee Roman (Viola), Uri Marom (Klarinette), Maayan Zimry, Udi Naor (Schlagzeug & Percussion) und Gal Maestro (Kontrabass) mit ihren facettenreichen Auftritten hierzulande live zu erleben.

Videos

Ort der Veranstaltung

Kulturhaus Karlstorbahnhof
Am Karlstor 1
69117 Heidelberg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der Karlstorbahnhof in Heidelberg gehört zu den wichtigsten Kulturangeboten der Region. Kino, Theater, Konzerte und Kleinkunst finden sich in den Räumlichkeiten des alten Bahnhofgebäudes ein. Und das Programm lockt jährlich 100.000 Besucher zum Kulturzentrum.

Erst 1995 gegründet, gehört das Kulturhaus Karlsbahnhof zu den jüngsten soziokulturellen Zentren Deutschlands. Und dennoch ist es national und international hoch angesehen. Grund hierfür ist das breitgefächerte Angebot. Verschiedene Vereine haben sich unter dem Dach des Bahnhofs zusammengefunden, um Kunst und Kultur aus aller Welt nach Heidelberg zu bringen. Und nun darf man sich seit geraumer Zeit auf Konzerte, DJ-Events und Kabarett-Kleinkunst-Comedy-Veranstaltungen freuen. Hinzu kommen Sprech- und Tanztheater, sowie ein Filmprogramm fernab des Hollywood-Mainstreams. Diese Mischung aller Kunstformen macht den Erfolg des Kulturzentrums aus.

Der Karlstorbahnhof Heidelberg besticht durch tolles Ambiente und auserlesenes Programm. Durch die vielen verschiedenen Veranstaltungen ist für jeden zu jederzeit etwas Passendes dabei. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst!