„The Wind Cries Mary“ mit „Dave Goodman“ (Gitarre & Vocal)

Gutshof Hessenburg
Dorfplatz 2
18317 Hessenburg

Tickets ab 17,50 €

Veranstalter: Tourismusverband Fischland-Darß-Zingst e.V., Barther Straße 16, 18314 Löbnitz, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 17,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Kinder unter 14 Jahren erhalten freien Eintritt.

Bereiten Sie sich bei einem Besuch bitte auch immer darauf vor, dass die Wege zur Toilette manchmal etwas länger oder die Sitzgelegenheiten etwas härter sind als in einem Konzertsaal. Nehmen Sie sich ruhig auch Mückenspray und einen Regenschirm mit, denn auch das Wetter spielt bei unseren Projekten immer eine ganz besondere Rolle.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Am Teich vor dem Gutshaus und der alten Schmiede in Hessenburg wird
in diesem Jahr der kanadische Singer & Songwriter und Ausnahmegitarrist
Dave Goodman erwartet. Auch er ist in der Region kein Unbekannter
mehr und begeisterte bereits beim Ahrenshooper Jazzfest das Publikum.
Dieser „Urmusiker“ ist ein Virtuose auf der Westerngitarre und spielt seine
eigenen Songs genauso überzeugend wie Coverversionen von Jimi Hendrix
oder B. B. King. Dave Goodman wurde in Victoria (British Columbia),
Kanada geboren und zog nach dem Abschluss seines Musikstudiums von
Vancouver nach Kalifornien. Dort spielte er u.a. in der Band des legendären
Gitarristen Robben Ford, der auch seinen musikalischen Stil zwischen
Blues, Bluegrass, Country und Picking beeinflusste. Seit einigen Jahren
lebt Goodman nun in Deutschland. In Hessenburg wird er im 2. Teil des
Konzertes auch gemeinsam mit dem künstlerischen Leiter der „Naturklänge“,
Lutz Gerlach, zu erleben sein, der ihn am Piano begleitet.

Anfahrt