The Weight - In Control Tour 2020

Schillerstraße 1/12
89077 Ulm

Tickets from €19.70

Event organiser: ROXY gemeinnützige GmbH, Schillerstraße 1/12, 89077 Ulm, Deutschland

Select quantity

Vorverkauf

per €19.70

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Für diese Veranstaltung sind keine Ermäßigungen im Vorverkauf erhältlich!

Rollstuhlfahrer werden gebeten, sich für den Besuch einer Veranstaltung vorab telefonisch im ROXY TicketService anzumelden. Nur dann können Rollstuhlplätze reserviert werden.

Schwerbehinderte Menschen mit dem Merkzeichen „B“ im Ausweis werden gebeten sich im ROXY TicketService über den Ticketkauf zu informieren.

Öffnungszeiten: Di. bis Fr. | 14 bis 19 Uhr | Tel.: 0731 968620
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Verflixt und zugenäht... wer abergläubisch ist, findet statistische Bestätigung: Das verfluchte siebte Jahr in Beziehungen ist verbürgt, ebenso das von Künstlern oft gefürchtete und von Kritikern leidenschaftlich zerrissene zweite Album. Hier trennt sich angeblich die Spreu vom Weizen, denn nur wer neben Tourstress und Presseterminen auch ein anständiges Nachfolgewerk für den oft viel beachteten Erstling abliefert, gilt als etabliert. Gänzlich unbeeindruckt geben sich die vier Musiker der österreichischen Band THE WEIGHT: „Wir sind immer noch die Underdogs – ohne öffentliche Subventionen, ohne Majorvertrag, ohne Heavy Rotation. Unser erstes Album hat die Tür, für viele unerwartet, einen Spalt breit geöffnet, jetzt wollen wir mal schauen, wer und was sich dahinter verbirgt.“ THE WEIGHT haben in der Tat einen langen Atem bewiesen und wollen sich mit ihrem neuen Werk IN CONTROL nun die wohlverdienten Lorbeeren für die harte Arbeit der letzten Jahre holen. „Wir haben uns unabhängig von jeder äußeren Instanz gemacht, wir sind Songwriter, Produzenten und Manager in einem. Das neue Album ist das erste, das gänzlich ohne externe Zurufe zustande gekommen ist. Es handelt sich also um 100% THE WEIGHT.“
Keine Kompromisse. Schließlich gebe es schon genug glatt gebügelte und marktkonforme Produkte: „Wenn man sich ansieht, welche Künstler über die Jahrzehnte und Jahrhunderte Bestand hatten, dann waren es immer jene, die auf Konventionen gepfiffen haben und ihren eigenen Weg gegangen sind. Wir sind bereit, für unser kreatives Schaffen gerade zu stehen, es wird Freunde und Feinde finden, denn es ist gewagt wie nie.“ Wie aus der Zeit gefallen, herausfordernd und doch einladend: IN CONTROL beweist, dass es möglich ist, die musikalische Suche in unterschiedlichste Richtungen voranzutreiben, ohne das Gesamte aus den Augen zu verlieren. Die Varianz der Songs verblüfft, denn kein Lied auf dieser Platte klingt wie das andere. Und doch durchdringt die einzelnen Tracks alle ein verbindender Geist des Trotzes und der Lebensfreude: „Kontrolle ist immer eine Illusion, für die es sich aber lohnt zu kämpfen!“ Ein närrisches Unterfangen, das THE WEIGHT da verfolgen, aber der Narr darf bekanntlich alles und diesen Freifahrtschein reizen die vier Musiker aus, soweit sie nur können. THE WEIGHT haben es sich mittlerweile zu eigen gemacht, Songstrukturen aufzubrechen und den Dingen freien Lauf zu lassen. So findet sich neben klassischen Rockern wie dem optimistischen Kopf-hoch-Song BETTER DAYS oder dem freakig-ironischen OPERATOR auch progressiv Ausladendes wie der Sechsminüter DOWN THE LINE oder das bitterbös melancholische PURSUIT OF HAPPINESS. Inhaltlich wirkt IN CONTROL in vielerlei Hinsicht eindeutiger und zielstrebiger als der Vorgänger. „Wir wollten Songs schreiben, die die Menschen packen und emotionalisieren“ Der Narr hält dem Publikum also den Spiegel vor und schont sich dabei selbst nicht. „Einen Song wie ALMOST GONE hätten wir uns früher wahrscheinlich nicht getraut zu schreiben, denn da kann unglaublich viel schief gehen.“ Umso erfreulicher, dass THE WEIGHT überzeugt sind, mit IN CONTROL einen Volltreffer gelandet zu haben. „Man weiß nie, ob etwas kommerziell aufgehen wird, aber künstlerisch wissen wir uns auf dem richtigen Weg.“

Location

ROXY
Schillerstraße 1/12
89077 Ulm
Germany
Plan route
Image of the venue

Das ROXY in Ulm ist eine wahre Institution für Events aller Art. Als soziokulturelles Zentrum der Stadt finden hier Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Kabarett, Comedy, Literatur, Theater, Tanz sowie interaktive Formate und Partys statt. Ein Besuch lohnt sich, also schauen Sie doch mal vorbei. 

Im Jahr 1989 legte die Initiative ROXY den Grundstein für ein alternatives Kulturzentrum in den ehemaligen Magirus Fabrikhallen. Mit vier bespielbaren Hallen und jährlich rund 80.000 Besucherinnen und Besuchern gehört die Location bis heute zu den größten soziokulturellen Zentren in Süddeutschland. Dabei ist das ROXY viel mehr als nur eine Spielstätte: Es ist Treffpunkt, Plattform und Ermöglichungsort in einem. Das Zentrum versteht sich als Basis für kulturelle Grundversorgung und leistet einen bedeutenden Beitrag zur Kultur, der weit über Ulm hinausgeht.

Mit seinem breitgefächerten Angebot hat sich das ROXY auch überregional einen Namen gemacht. Sie erreichen den Veranstaltungsort entspannt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die nächstgelegene Haltestelle befindet sich lediglich 500 m zu Fuß entfernt. Anreisende mit dem Auto finden einen Parkplatz direkt vor dem Veranstaltungsort.