The Soulful Crackers - The Soulful Crackers

The Soulful Crackers  

Lange Str. 81
90762 Fürth

Tickets ab 11,00 €

Veranstalter: Kulturverein Kofferfabrik e.V., Lange Str. 81, 90762 Fürth, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 11,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

The Soulful Crackers, das steht für Funk, Blues und wie der Name schon erahnen lässt, für Soul mit Gefühl und "Biss". Die achtköpfige Formation nimmt ihr Publikum mit auf eine kurzweilige Reise, durch Jahrzehnte des R&B. Songs von Wilson Pickett, Dusty Springfield, den legendären Blues Brothers......bis hin zu Tower of Power, Stevie Wonder und Amy Winehouse, gehören zum umfangreichen Repertoire. Diese groovige Mischung wird von den Soulful Crackers, mit viel Spaß und vor allem mit "Feeling" für Live Musik, rübergebracht. Die achtköpfige Band besteht aus erfahrenen Musikern aus der regionalen Szene: Marion Bachl, die charismatische Leadstimme der Band, lebt den Blues beim Singen. Rolf Vitzthum, Schlagzeuger und Chef der Truppe, sowie Attila Schrödel am Bass bilden das rhythmische Fundament der Band und geben souverän und zuverlässig die "Schlagzahl" an. Rüdiger Kutzner (E-Gitarre) leidenschaftlich und sicher greift er in die Saiten und Keyboarderin Marly Schaule lässt keine Taste auf ihrem Stagepiano aus. Die "Crackers-Horns", Leo Jubl (Trompete), Georg Haselbek (Alt- und Baritonsax) und Peter Hofmann (Tenorsax) bilden mit ihren fetten Bläsersätzen und Soli das "i-Tüpfelchen" der Band. Für den perfekten Sound auf der Bühne sorgt Jürgen Grunert und natürlich nicht zu vergessen Kai Hofmann, der uns immer wieder mit seiner Kamera begleitet. Also: "get the groove" und lasst Euch mitreißen!
www.thesoulfulcrackers.de VVK 10,- Euro/AK 13,- Euro

Ort der Veranstaltung

Kofferfabrik
Lange Straße 81
90762 Fürth
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Früher produzierte man hier Koffer aller Art, heute sind ambitionierte Kulturschaffende am Werk. In dem alten Industriegebäude an der Langen Straße in Fürth ist ein Zentrum für Veranstaltungen, Freizeit und Subkultur entstanden, das sich längst schon als wahrer Besuchermagnet entpuppt hat.

Die Kofferfabrik bietet eine Veranstaltungsvielfalt, die ihresgleichen sucht: Neben Theatervorführungen, Kleinkunst- und Kabarett-Abenden, Kunst-Ausstellungen und Lesungen ist die Location vor allem als Konzertbühne für die unterschiedlichsten Bands und Künstler bekannt. Nicht nur Projekte und Musiker aus der regionalen Szene haben hier einen Freiraum, in dem sie ihre Kreativität ausleben können, sondern auch internationale Größen treten in der Kofferfabrik regelmäßig auf. Auf den insgesamt vier Bühnen konnte man bereits Live-Acts von The Shanes, Ray Wilson oder Al Di Meola erleben. Nicht selten kommt es vor, dass man die Künstler dann noch in der hauseigenen Kneipe oder im Biergarten trifft und mit ihnen ins Gespräch kommen kann.

In der Kofferfabrik gibt´s alles was das Herz begehrt. Wer gute Musik, Unterhaltung, Kunst oder einfach nur ein kühles Bier mit seinen Freunden genießen will, ist hier genau an der richtigen Adresse!