The See Sisters & Brothers - Vintage-Swing vom Feinsten

Marktplatz 24
88085 Langenargen

Tickets from €15.00

Event organiser: Kulturamt Gemeinde Langenargen, Obere Seestraße 2/1, 88085 Langenargen, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Vorverkaufspreis

per €15.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Telefonische Anmeldung für Rollstuhlfahrer wünschenswert (07543 9330 92)
print@home after payment
Mail

Event info

The See Sisters bringen den Swing der 40er ins Hier und Jetzt!
– Jacky (Janine Firges), Grace (Siggi Juhas) und Peggy (Dagmar Egger) lassen mit ihrem dreistimmigen closed harmony-Satzgesang die Zeit der ersten „girl groups“ wieder aufleben.
Dabei laden die „Schwestern vom See“ zu einer Reise in die legendäre Swing-Ära ein: eine Zeit der Eleganz und des Hollywood-Glamours.
Begleitet werden die „Schwestern“ von ihren „Brüdern“. An der Gitarre Mr. Lobitone (Lothar Binder) und am Bass Mr. Hucksley (Hartmut Heinzelmann)

Die Schwestern und Brüder „swingen die Bühne“ gemeinsam seit 2015 und begeistern mit Vintage-Swing à la Andrew Sisters, Gypsy-Jazz sowie modernen Songs in „verswingter“ Version ihr Publikum und garantieren für einen stilvollen, beschwingten Abend!

www.theseesisters.de / theseesisters@gmail.com und auf Facebook

Location

Münzhof Langenargen
Marktplatz 24
88085 Langenargen
Germany
Plan route
Image of the venue

Der Münzhof ist einer der beliebtesten Kulturtreffpunkte der Stadt und lockt mit einem bunten Programm für jeden Geschmack Menschen aus der ganzen Region nach Langenargen. Auch private Feierlichkeiten lassen sich in diesem besonderen Rahmen begehen.

Das ursprüngliche Gebäude, eine Münzstätte, wurde bereits 1621 erbaut. Nach seiner Zerstörung baute man es als Zehntscheuer 1735 wieder auf und nutzte es durch die Jahrhunderte als Stall, Wohnhaus oder Bauhof. Seit 1988 und der umfassenden Sanierung steht der Münzhof nun der Kultur offen.

Der große Saal mit Bühne bietet genügend Raum für Kleinkunst, Konzerte, Kabarett, Lesung oder Theateraufführungen in historischem Ambiente. Die Öffentliche Bücherei direkt im Eingangsbereich des Hofes lädt dazu ein, sich in fremde Welten versetzen zu lassen und bietet daneben auch einen eigenen Veranstaltungskalender.