The Sands Family - Ireland’s peace ambassadors to the world

Bei der Kelter 13
74321 Bietigheim-Bissingen

Tickets ab 20,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kultur- und Sportamt Stadt Bietigheim-Bissingen, Hauptstr. 79, 74321 Bietigheim-Bissingen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Donnerstag, 26. April 2018, 20 Uhr
Kelter
The Sands Family
Ireland’s peace ambassadors to the world
Songs from the north of Ireland

Anne Sands: Gesang, Bodhran
Ben Sands: Gesang, Mandoline, Gitarre, Tin Whistle
Colum Sands: Gesang, Fiddle, Gitarre,
Concertina, Kontrabass
Tommy Sands: Gesang, Gitarre, Banjo, Tin Whistle

Traditionelle irische Musik erfährt hierzulande ein hohes Maß an Akzeptanz. Die Sands Family hat durch unzählige Konzerte und weit über 20 Plattenveröffentlichungen in den letzten vier Jahrzehnten entscheidend dazu beigetragen.
Die Geschwister Sands haben es verstanden, traditionelle und aktuelle Elemente des Irish Folk mit zeitgemäßen Texten zu verbinden.
Die erlebte Unmittelbarkeit nordirischen Alltags spiegelt sich eindrucksvoll in Liedern wider, die hauptsächlich aus der Feder von Tommy und von Colum Sands stammen. Sie haben Songs und Balladen geschaffen, die – wie „There Were Roses“ oder „Daughters And Sons“ – zu Klassikern geworden sind und sogar in deutsche Schulbücher Eingang gefunden haben. Zunehmend steuert auch Ben Sands eigene Songs zum Repertoire der Gruppe bei.
Auf der Bühne überzeugen sie durch meisterhafte Handhabung vielfältiger Instrumente, perfekten Harmoniegesang, eine enorme Bühnenpräsenz¬ und als wunderbare Geschichtenerzähler. Wesentlich jedoch ist die Fähigkeit der Sands-Brüder und ihrer Schwester Anne, ihr Publikum in das musikalische Geschehen mit einzubinden und ein Stück Wärme sowie Menschlichkeit zu vermitteln.
Ihre Vertrautheit mit der deutsch-deutschen Situation hat Tommy Sands in der Zeit des Mauerfalls zu seinem Song „Dresden“ inspiriert. Es kommt deshalb nicht von ungefähr, dass die Sands Family 1992 mit einem deutschen Kleinkunstpreis, dem „Ravensburger Kupferle“ ausgezeichnet wurde.

Karten 20 €

Ort der Veranstaltung

Kelter Bietigheim
Bei der Kelter
74321 Bietigheim-Bissingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Historische Kelter in Bietigheim-Bissingen hat ihre hohen, schweren Holztore schon lange nicht mehr nur für die Weinbauern geöffnet, um hier den neuen Wein zu keltern. In einem rustikalen Ambiente bietet die Kelter eine wunderschöne Kulisse für Feiern, Theateraufführungen, Kabarett, Jazzkonzerte und viele andere kulturelle Veranstaltungen.

Einst stand hier die Bietigheimer Burg, die im Mittelalter von den Rittern der Stadt – auch als „Herren aus Bietigheim“ bekannt – erbaut und bewohnt wurde. 1762 entstand dann auf einem Teil des ehemaligen Burg-Fundaments die Historische Kelter und auch heute noch steht sie ihrer ursprünglichen Funktion zur Verfügung, weshalb im Herbst Weintrauben aus den umliegenden Weinbergen angeliefert werden und von den hiesigen Weingärtnern – den sogenannten Wengertern – gekeltert werden. Aber auch Hochzeiten, Konzerte, Theateraufführungen, Vereinsfeste und Festlichkeiten aller Art finden in der Alten Kelter mit wunderschöner Atmosphäre statt. In dem Saal mit den beeindruckenden, dunklen Holzgiebeln und den weißen Steinmauern können je nach Bestuhlungsvariante Veranstaltungen mit bis zu 300 Personen stattfinden.

Inmitten des Herzens von Bietigheim-Bissingen befindet sich die Historische Kelter direkt hinter der Stadtkirche und zählt somit zu einem wichtigen Bauwerk der historischen Innenstadt. Nur eine gute halbe Stunde Fahrtzeit von Stuttgart aus trägt dazu bei, dass die Kelter zu einem attraktiven Kulturtreffpunkt geworden ist. Sie können die Historische Kelter per Bahn oder auch mit dem Auto erreichen. Der Bahnhof Ellental liegt nur zehn Minuten Fußweg vom Veranstaltungsort entfernt und Parkmöglichkeiten für Pkws finden Sie auf dem Parkplatz Löchgauer Straße sowie im Parkhaus Schloss in der Turmstraße.