THE RUMJACKS - Saint Patrick´s Tour 2020

Alte Bahnhofstraße 8-12
97422 Schweinfurt

Tickets from €24.10

Event organiser: Navigator Productions, Marianhillstr. 6c, 97074 Würzburg, Deutschland

Select quantity

Stehplatz

Normalpreis

per €24.10

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

The Rumjacks haben sich erneut über die halbe Welt gewagt und sind wieder auf großer Tour durch Europa. Auch in Deutschland machen die Musiker Halt – nicht verpassen!

Mit ihrem Mix aus Punk Rock und Celtic Folk haben sich The Rumjacks eine treue Fangemeinde erspielt. Vor allem nach ihrem Durchbruch mit dem Song "An Irish Pub Song" sind die fünf Australier in aller Munde. So arbeiteten sie bereits mit U.K. Subs, Gogol Bordello und GBH und vielen weiteren Acts zusammen.

The Rumjacks wurden 2008 von Will Swan in Sydney gegründet. Die ersten beiden EPs trugen die Namen "Hung, Drawn & Portered" und "Sound as a Pound". Schnell etablierte sich die Band in der australischen Musikszene und veröffentlichte 2010 das Debütalbum "Gangs of New Holland". 2015 folgte das Album "Sober & Godless" und die erste Tournee durch Europa, unter anderem mit einem Stop beim legendären Jarocin Festival. Auch die 2016 erschienene Platte "Sleepin' Rough" zog eine ausverkaufte Europa-Tour nach sich. Ein Jahr später tourten die Australier erstmalig in den USA. 2018 kam das vierte Album "Saints Preserve Us" in die Plattenregale.

Vor allem auf der Bühne entfalten The Rumjacks ihr unglaubliches Potential, alle Zuhörerinnen und Zuhörer mit ihrer Musik mitzureißen. Jetzt Tickets sichern und die großartige Band live erleben!

Location

Stattbahnhof Schweinfurt
Alte Bahnhofstraße 8-12
97422 Schweinfurt
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Kulturhaus „Stattbahnhof“ in ist aus Schweinfurt nicht mehr wegzudenken. Seit den 80er Jahren finden im ehemaligen Stadtbahnhof unterschiedlichste Veranstaltungen im Namen der Kunst und Kultur statt. Egal ob Rockkonzert oder lockerer Kneipenabend: im „Stattbahnhof“ herrscht immer beste Stimmung!

Lange Zeit gingen im Gebäude des Kulturzentrums „Stattbahnhof“ Reisende ein und aus – schließlich diente das Haus früher als Bahnhof. In den 90er Jahren wurde der Bahnhofsbetrieb eingestellt und 1997 ist hier das Kollektiv „die schreinerei“ eingezogen. Seitdem hat sich der „Stattbahnhof“ zu einem wichtigen soziokulturellen Zentrum im Kulturbereich entwickelt. Dank der großen Bandbreite findet hier wirklich Jeder sein passendes Event und damit ist der „Stattbahnhof“ nicht nur Veranstaltungsort, sondern auch kommunikativer Treffpunkt in Schweinfurt. Vor allem im Rock-und Bluesbereich hat sich der „Stattbahnhof“ einen Namen gemacht – und das weit über die Grenzen Schweinfurts hinaus!

Große Namen wie Marla Glen oder Ten Years After waren bereits im „Stattbahnhof“ zu Gast. Aber auch Theater und Comedy stehen regelmäßig auf dem Programm. Dank der zentralen Lage direkt am Main ist der „Stattbahnhof“ egal ob mit Auto oder Bahn ganz einfach zu erreichen. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Bahnhof „Schweinfurt Stadt“, der auch von Regionalzügen aus Bamberg und Würzburg angefahren wird. Somit eignet sich auch ein Besuch von weiter her. Wer mit dem Auto kommt, der findet direkt vor der Tür des „Stattbahnhofs“ einen Parkplatz.