The Queen Kings - "A kind of Queen"

Kirchstraße 14
48734 Reken

Tickets ab 20,80 €

Veranstalter: Gemeinde Reken, Kirchstraße 14, 48734 Reken, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 20,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

-keine Ermäßigung möglich-
Lieferart
print@home

Veranstaltungsinfos

"The Queen Kings" gilt als eine der besten Queen-Tribute-Bands und tourt schon seit vielen Jahren durch Deutschland und Europa. In diesem Jahr präsentieren sie mit Sascha Krebs als Leadsänger ihre neue Show "A kind of Queen". Kenner schätzen die Band für Ihre Authentizität - sie haben sich den Queen-Sound bis ins kleinste Detail zu eigen gemacht, bleiben aber dennoch sich selbst treu und behalten eine
eigene Note. So wirken sie nicht wie eine farblose Kopie, sondern überzeugen das Publikum jedes Mal mit ihrer Leidenschaft und Begeisterung.

In der zu 100% live gespielten Show darf man neben den Welthits wie "A kind of magic", "Don´t stop me now" und "We are the champions", auch einige Überraschungen erwarten. Ganz im Sinne des extrovertierten und theatralischen Freddie Mercury nutzen die Queen Kings das umfangreiche und vielseitige Repertoire von Queen, um mit feinem Gespür für Dramaturgie und einer genau abgestimmten Lightshow eine spannende und kurzweilige Show mit vielen Höhepunkten zu produzieren, die voll unter die Haut geht.

Leadsänger Sascha Krebs stößt 2017 zu den Queen Kings. Er spielte zuvor schon mit Bassist Rolf Sander beim Musical "We will rock you", wobei es zur Zusammenarbeit mit den Queen-Musikern Brian May und Roger Taylor, und einem gemeinsamen Auftritt kam. Der gebürtige Heidelberger nimmt das Publikum mit seiner sympathischen Art für sich ein und überzeugt mit seiner ausdrucksvollen Stimme, die dem Tonumfang von Freddie Mercury entspricht. Im Rahmen der "Rock meets Classic" Tourneen trat er in Wacken vor über 75.000 Zuschauern auf und teilte die Bühne mit u.a. Alice Cooper, Bonnie Tyler, Rick Parfitt (Status Quo), Ian Gillan (Deep Purple), und Paul Rodgers (Free, Bad Company, Queen).

Vervollständigt wird die Besetzung der Queen Kings durch die langjährigen Bandmitglieder Susann de Bollier (Gesang), Christof Wetter (Keyboard), Drazen Zalac (Gitarre), und Oliver Kerstan (Drums). Mit genauer Kenntnis der Queen-Arrangements, vierstimmig gesetztem Chorgesang, und Original Equipment schaffen es die sechs Musiker, den typischen Queen Sound zum Leben zu erwecken und getreu dem Motto "more than just a tribute" neu zu interpretieren.

Ort der Veranstaltung

RekenForum
Kirchstraße 14
48734 Reken
Deutschland
Route planen

Schon seit vielen Jahren ist das RekenForum eine feste Institution im Vereins- und Kulturleben der nordrhein-westfälischen Gemeinde Reken. Hier finden viele Veranstaltungen statt, die sich aus den unterschiedlichsten Bereichen wie Theater oder Comedy zusammensetzen.

Das RekenForum wurde nach einjähriger Bauzeit im September 2003 eingeweiht. Es fügt sich harmonisch in die Ortsstruktur und hat das Ziel, das Kultur- und Vereinsleben der Region zu fördern. Außerdem wurde das Angebot durch Jugendveranstaltungen erweitert und moderne Räumlichkeiten für Tagungen und Sitzungen geschaffen. Auf zwei Geschossen befinden sich ein großer Saal mit Bühne und ein Bistrobereich, der mit moderner Technik ausgestattet ist.

Das RekenForum lässt sich am besten mit dem Auto ansteuern. Parkplätze finden Sie nur wenige vom Eingang entfernt.