The Pretty Things - Farewell Tour

Fabrikstrasse 10
64625 Bensheim

Tickets ab 28,50 €

Veranstalter: Musiktheater Rex, Fabrikstraße 10, 64625 Bensheim, Deutschland

Anzahl wählen

Freie Platzwahl

Normalpreis

je 28,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Keine Ermäßigungen!
Begleitpersonen für Rollstuhlfahrer haben freien Eintritt und benötigen kein zusätzliches Ticket.
Keine Ermäßigungen für Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit Merkzeichen B
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Adrenalin-Rock auf solider Rythm´n´Blues - Basis mit zum Teil bitterbösen Texten.

Das war und ist noch immer die Stärke der PRETTY THINGS seit nunmehr 50 Jahren. Sie sind mit den ROLLING STONES die dienstälteste Band Englands. Im Unterschied zu den ROLLING STONES waren sie immer sehr viel wilder und galten als trinkfest und schlagkräftig.

Die beiden Gründungsmitglieder Dick Taylor und Phil May, beide Anfang 70, sind ihrem rohen, englischen Stil bis heute treu geblieben, der in der „Encyclopedia of British Beat“ mit „Ausgeburt eines Alptraums“ betitelt wurde.

Trotz der vielen Jahre, die sie bereits auf dem Buckel haben, sind die PRETTY THINGS noch immer sehr aktiv und gelten als eine hervorragende Liveband. Dick Taylor und Phil May als Dreh und Angelpunkt der Band lassen an Power nichts vermissen. Sie haben ihre Band mit neuen Mitgliedern verjüngt und schaffen somit den Sprung zu neuen Generationen von Fans.

Nun geben sie nach genau 55 Jahren ihren Abschied vom Tournee-Leben bekannt und werden im Dezember diesen Jahres mit einem Konzert in der Royal Albert Hall London ihren Fans Adieu sagen – über die Gäste die sie dazu einladen darf spekuliert werden.
Wir sind sehr stolz, die PRETTY THINGS erneut im Musiktheater Rex präsentieren zu können..

Videos

Ort der Veranstaltung

Musiktheater Rex - Kulturdenkmal Güterhalle
Fabrikstraße 10
64625 Bensheim
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Musiktheater REX in Bensheim ist ein ganz besonderer Veranstaltungsort, denn dort können die Besucher fernab von Massenveranstaltungen eine intime Nähe zu der Bühne und somit auch zu den Künstlern erfahren. Am Ende der Auftritte ist es nicht ungewöhnlich, jene mit einem Getränk an der Bar anzutreffen und ein bisschen mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Dieser kleine, aber feine Unterschied zu herkömmlichen Konzertstätten hat das Musiktheater zu einer wichtigen Kultureinrichtung in der Region gemacht.

Gegründet wurde das REX 1998 von Margit Gehrisch, seit 2015 ist der denkmalgeschützte Güterbahnhof von Bensheim die Heimat des beliebten Musiktheaters. Bis zu 600 kulturbegeisterte Besucher finden in den sanierten Räumlichkeiten des historischen Ortes einen Raum für sagenhafte Konzerte und können ihre Stars sogar fast wortwörtlich anfassen: Hier gibt es keinen Pressegraben, keinen VIP-Bereich und keinen Backstage-Bereich – die gemütliche Atmosphäre macht Hautnah-Erlebnisse möglich.

Das Musiktheater REX ist der Ort, an dem sich Menschen mit ihrer Liebe zu Live-Konzerten treffen, um gemeinsam unvergessliche Stunden zu erleben. Dank seiner Lage ist das REX wunderbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Auto zu erreichen, Parkplätze stehen vor Ort teilweise kostenfrei zur Verfügung.