The Poodles - Prisma Fall Tour 2018

The Poodels  

Zülpicher Straße 10
50674 Köln

Tickets ab 25,20 €

Veranstalter: Libby Rockt! Event & Konzerte UG, Hauptstraße 200, 44892 Bochum, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 25,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Schwerbehinderte Personen mit B-Vermerk im Ausweis zahlen den Normalpreis. Die Begleitperson erhält freien Eintritt und benötigt kein eigenes Ticket. Ausweis am Eingang bitte unaufgefordert vorlegen.

Keine Altersbeschränkungen bei Konzerten, wenn nicht anders angegeben.
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

The Poodles are back with the new album “Prisma”, due to be released on January 26th 2018.
“Prisma” is the band’s seventh full length studio album and promises to excite new and old fans of
the band with an epic blend of songs! The album was recorded with the new and exciting producer
Dino Medanhodzic. This is rock n' roll straight up, no chaser!
The Poodles was formed in the fall of 2005 and six months later they participated in the Swedish leg
of the Eurovision Song Contest, which led to the band’s big breakthrough in their native country. The
debut album, “Metal Will Stand Tall”, was released shortly thereafter in Sweden, Japan, and Russia. It
climbed to the top of the Swedish charts and the first single, “Night of Passion”, went gold after only
three weeks and achieved platinum status in addition to being the most downloaded song for three
weeks straight. “Metal Will Stand Tall”, contained material written by A-list song writers such as Holly
Knight (Tina Turner, Aerosmith, and KISS) and featured two more singles that went top-10 in the
Swedish charts.

Videos

Ort der Veranstaltung

MTC Köln
Zülpicher Straße 10
50674 Köln
Deutschland
Route planen

Das MTC Köln bietet mit seiner perfekten Lage direkt auf der Zülpicher Straße die perfekte Location für Fans von Indie, Rock und Metal Musik. Der verruchte Kellerclub hat sich in den letzten Jahrzehnten einen Namen in der Szene gemacht und gehört seitdem zu den beliebtesten Clubs Kölns.

Die geräumige Tanzfläche bietet den Clubbesuchern genügend Platz, um den zahlreichen Konzerten mit Newcomern, lokalen Bands sowie international gefeierten Künstlern beizuwohnen. Bis zu 300 Personen haben hier die Chance, ausgelassene Nächte zu verbringen und bis in die Morgenstunden abzufeiern.

Am einfachsten erreicht man das MTC mit öffentlichen Verkehrsmitteln der Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) bis zur Haltestelle „Barbarossaplatz“ oder mit den Nahverkehrszügen mit Halt am „Bahnhof Köln-Süd“ (Ausgang Luxemburger Straße/ Otto-Fischer Straße). Von dort sind es dann nur noch 5 Minuten Fußweg zum Club.