The Mahones

The Mahones  

Hafenstraße 17 25813 Husum

Tickets ab 13,20 €

Veranstalter: Kulturzentrum Speicher Husum e.V., Hafenstraße 17, 25813 Husum, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 13,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Die kanadische Band THE MAHONES sind wohl neben den Dropkick Murphys und Floggin’ Molly die bekannteste Folk-Punk-Band Nordamerikas.
Gegründet 1990, als St. Patricks Day-Band von Sänger Finny McConnell, wurde aus dem Projekt schnell mehr. Die Band zählt mittlerweile zu den besten und erfolgreichsten Acts, die Irish-Folk-Punk zu bieten hat. Ihr Album The Black Irish erhielt in den USA den renommierten Titel Best Punk Rock Album der Independent Music Awards und auch in Deutschland kann die Band an ihre Erfolge aus Übersee anknüpfen: Angels & Devils wurde in allen wichtigen Folk-Magazinen als Bestes Folk-Punk-Album des Jahres bezeichnet und erreichte in Deutschland die Top 10 der iTunes-Charts.

THE MAHONES haben mittlerweile in insgesamt 30 Ländern getourt und die Fangemeinschaft wächst stetig. Im Frühjahr 2015 waren sie die europäische Supportband der DROPKICKS MURPHYS und spielten anschließend neben einer US-Tour auch auf dem bekannten Punk-Rock Bowling in Las Vegas.

Keine Frage, THE MAHONES sind ein essentieller Bestandteil der (Folk-) Punk-Rock-Szene und kommen daher nun endlich auch zu uns in den Speicher Husum.

Videos

Ort der Veranstaltung

Speicher Husum
Hafenstraße 17
25813 Husum
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Inmitten der Idylle des Husumer Hafens befindet sich das soziokulturelle Zentrum „Speicher Husum“ und zieht aufgrund seines bunten, nicht-kommerziellen und zugleich anspruchsvollen Kulturprogramms die unterschiedlichsten Menschen an.

Die Räumlichkeiten eines historischen Getreidespeichers aus dem 19. Jahrhundert dienen als Location und bieten zugleich die passende Atmosphäre sowie genügend Platz für die unterschiedlichsten Events. So finden jede Woche mindestens zwei größere Kulturveranstaltungen wie beispielsweise Konzerte, Kabarett-Abende, Theaterinszenierungen oder Lesungen statt. Verschiedene Workshops und Kurse komplettieren das vielfältige Angebot. Organisiert wird das Ganze von einem Team ehrenamtlicher Mitarbeiter, die mit ihrer Arbeit natürlich für Unterhaltung sorgen, aber auch zum Nachdenken anregen wollen und damit einen wichtigen Beitrag für den Kampf gegen Intoleranz und Fremdenfeindlichkeit leisten.

Der Speicher Husum ist ein Ort der interkulturellen Begegnung, ein Treffpunkt für alle, die sich austauschen, selbst in Aktion treten oder sich einfach nur unterhalten lassen wollen.