The Leonard Cohen Projekt - Songs of Love and Hate - Live

Manuel Dempfle, Jürgen Gutmann und Thomas Schmolz  

Klosterstrasse 1
78727 Oberndorf a. N.

Tickets from €21.00

Event organiser: Stadt Oberndorf a.N., Klosterstraße 3, 78727 Oberndorf a.N., Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €21.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Karten für Schwerbehinderte/Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson sind nur über den Veranstalter unter der Rufnummer 07423771161 erhältlich.
Mail

Event info

Manuel Dempfle (Gitarre, Gesang), Jürgen Gutmann (Gitarre, Gesang) und Thomas Schmolz (Gitarre) spielen vor allem die frühen Cohen-Lieder, die noch ohne große orchestrale Begleitung maßgeblich von der markanten Stimme und der Gitarrenbegleitung Cohens geprägt sind. Ein Konzert des Leonard-Cohen-Projects ist bestes Entertainment und „von Hand gemacht“. Denn die drei Gitarristen spielen ohne technische Manipulationen. Dennoch - oder gerade deshalb - klingen die Lieder wie „Suzanne“, „Famous Blue Raincoat“, „Bird on the Wire“, „So long, Marianne“ absolut glaubwürdig und überzeugend.

Location

Ehem. Augustiner-Klosterkirche
Klosterstrasse 3
78727 Oberndorf a. N.
Germany
Plan route

Exzellente Konzerte, Open-Air, Freiluft-Kino und gesellige Feste gibt es in und um die ehemalige Augustiner Klosterkirche in Oberndorf. Vom Zentrum des Glaubens hat sie sich mit der Zeit ins kulturelle Zentrum der Stadt verwandelt.

Schon im 13. Jahrhundert ließen sich hier Nonnen nieder und schlossen sich dem Augustinerorden an. Von den Augustinern wurde schließlich auch die barocke Klosterkirche errichtet. 1779 eingeweiht und mit herrlichen Fresken ausgestattet, ist sie der perfekte Ort für Ausstellungen.

Im Jahr 1978 wurde die ehemalige Augustiner-Klosterkirche renoviert und ist heute das Kultur- und Verwaltungszentrum der Stadt.