The Legendary Ghetto Dance Band - No Humba! No Täterä!

Uhlandstrasse 9
51379 Leverkusen

Tickets ab 14,00 €

Veranstalter: Mecky Events GmbH, Uhlandstraße 9, 51379 Leverkusen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 14,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Coverbands gibt es wie Sand am Meer. Von AC/DC über Bon Jovi bis hin zur zehntausendsten Queen Coverband. “Top40” ist das Motto einschläfernder Schützenfeste, unterbesuchter Stadtfeste und schunkelnder Rentner auf Bierbankgarnituren. Warum beschließt die Allstartruppe der Legendary Ghetto Dance Band trotzdem sich in die Riege der unzähligen Tributebands einzureihen?

Das Schlagwort lautet: Nische!
Was die Band vor allem ausmacht, ist der frische, junge Ansatz, die schweißtreibende Show und das feeling für die tanzenden Partymassen. Bei der Songauswahl geht es weniger darum die jeweiligen Interpreten zu imitieren, als vielmehr jedem Song den Ghetto Dance Stempel aufzudrücken.

“Ghetto Dance” ist hier Programm. Vom passenden Retro Outfit alla Run DMC bis hin zu den stilechten Klunkern, wird das Ghetto Motto manifestiert. Hier geht es nicht um den perfekten Schliff, hier geht es vor allem um Party, tanzende Menschen und eine fette Show.

Gecovert wird querbeet: Red Hot Chili Peppers, Beasty Boys, Jamiroquai, Kriss Kross, The Prodigy oder Nelly. Diese Band macht vor nichts halt.

Dass das ankommt beweisen - trotz der vergleichsweise jungen Bandhistorie - u.a. rauschende Shows bei der legendären Kölner Blitzbangers Party, der Maischanze im Kölner E-Werk, der Night of the raging Bulls Boxgala, ausverkaufte Clubnächte, große Firmenevents und zahlreiche Erwähnungen in der Tagespresse.

Ort der Veranstaltung

Scala Club
Uhlandstraße 9
51379 Leverkusen
Deutschland
Route planen

Der Scala Club im Leverkusener Stadtteil Opladen wartet mit voller Bandbreite auf: Konzerte, Comedy oder Theateraufführungen – der Besucher hat die freie Auswahl, wie er seinen Abend gestalten möchte. Schon seit Jahren ist das Scala eine feste Größe im Kulturleben der rheinländischen Stadt.

Es gibt jedoch nicht nur den Club unter dem Dach des Scala, zwei weitere Locations stehen außerdem zur Verfügung: Zum einen die Scala Cantina, Restaurant und Bar mit südamerikanisch-europäischer Küche und umfangreicher Cocktailkarte. Zum anderen das Scala Cinema, ein Kino mit gut durchmischtem Filmangebot. Vom Indie-Streifen bis zum großen Blockbuster lässt sich alles im Programm finden.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Scala über den Bahnhof Opladen zu erreichen – Regionalbahnen aus allen Richtungen halten hier. Zahlreiche Buslinien stoppen an der Haltestelle Schillerstraße, nur hundert Meter vom Veranstaltungsort entfernt. Die Anreise mit dem Auto erfolgt über die A3 (Ausfahrt Opladen) und die B8. Parkplätze finden sich am Opladener Marktplatz.