The Italian Tenors - Viva La Vita 2019

The Italian Tenors  

Konrad-Adenauer-Platz 1
50126 Bergheim

Tickets from €40.60
Concessions available

Event organiser: Hypertension-Music-Entertainment GmbH, Jenfelder Allee 80, 22045 Hamburg, Deutschland

Tickets


Event info

Die für März geplante „Viva la Vita Tour 2019“ der The Italian Tenors musste aus zwingenden organisatorischen Gründen auf den Herbst verschoben werden. Die ersten neuen Konzerttermine stehen bereits für November fest, alle weiteren Termine folgen in Kürze.

Alle bereits verkauften Tickets behalten Ihre Gültigkeit und werden auf die entsprechenden neuen Konzerttermine umgebucht. Auf Wunsch können die Karten jedoch auch dort, wo sie gekauft wurden, zurückgegeben werden.

Viva La Vita – es lebe das Leben! So haben The Italian Tenord ihr neues Album und ihre Tour nicht ohne Grund genannt, denn es versprüht jede Menge sonnendurchflutete italienische Lebensfreude, viel Gefühl und Leidenschaft. Mehr denn je wagt das Trio, bestehend aus Luca Sala, Sabino Gaita und Evans Tonon, den Spagat zwischen beliebten italientischen Pop-Hits und kunstfertigen klassischen Interpretationen und treten an, italienische Pop- und Filmklassiker auf höchstem musikalischen Niveau klassisch zu interpretieren.

The Italian Tenors sind auf den Opernbühnen schon seit Jahren Profis. Für alle Drei war es aber immer schon spannend, ihre musikalische Herkunft der Klassik mit ihrem Faible für die italienische Popmusik zu vereinen. Schon mit ihrem Debüt-Album That’s Amore sorgten sie für Furore und intonierten mit Klasse und Verve italienische Popsongs. Die Viva La Vita Tour 2019 soll nun live verströmen, was das Album an italienischer Musik- sowie Lebensart nach allen Regeln der Kunst schon erreicht.

Natürlich haben The Italian Tenors das Rad nicht völlig neu erfunden, aber mit Stimmgewalt, Persönlichkeit und ordentlich italienischem Charme gewinnen sie dabei die Herzen des Publikums. Mithilfe des mit Hingabe und Können arrangierten orchestralen Klanges und mit ihrem Charme im Gepäck durchbrechen sie galant die Genre-Grenzen und zaubern mit ihrer musikalischen Begabung ein neues, poporientiertes italienisches Bel Canto. So sagt Mirko Provini selbst: „Das neue Album spiegelt eine Fülle von Emotionen wider. Mit unseren Interpretationen der von uns ausgewählten italienischen Songs in unserem Stil möchten wir die einzigartige Atmosphäre Italiens und seiner Kultur widergeben. Das melodische Gefühl des Bel Canto ist zeitlos und funktioniert bei uns in der Klassik wie in der Popmusik. Und genau das wollen wir hier zeigen.“

The Italian Tenors kreieren einen fantastischen Mix aus Leidenschaft und Musik und nehmen dabei das Publikum mit auf einen musikalischen Ausflug durch Italien. Getragene, weite Melodielinien über den ruhig voranschreitenden klassischen Arrangements bieten den drei Sängern viel Raum ihre wunderbaren Stimmen zur Entfaltung kommen zu lassen. Ein ähnliches Klangkonzept vermittelt beispielsweise auch das Stück Con Te Partirò (bekannter unter dem Namen Time To Say Goodbye), welches, im sanften Bolero-Rhythmus gehalten, in der ansteigenden Dynamik den Königsweg zur dreifarbigen Stimmgewalt der Tenöre öffnet. Evans Tonon schwärmt: „Egal ob Zucchero, Morricone oder Verdi – italienischen Komponisten gelingt es über Jahrhunderte hinweg große Melodien zu komponieren und einen fantastischen Mix aus Leidenschaft und Musik zu kreieren. Das liegt uns Italienern im Blut. Das war und ist auch das Konzept unserer Arbeit.“

Videos

Location

MEDIO.RHEIN.ERFT
Konrad-Adenauer-Platz 1
50126 Bergheim
Germany
Plan route
Image of the venue

Das MEDIO.RHEIN.ERFT ist als Veranstaltungshaus im Herzen der Kreisstadt Bergheim nicht mehr wegzudenken. Durch seine optimale Lage im Städtedreieck Köln, Aachen, Düsseldorf und das vielfältige Programmangebot macht es auch überregional von sich reden.

Bis 2004 wurde die ehemalige Stadthalle Bergheims in ein modernes Kultur- und Tagungszentrum umgebaut. Multifunktionale Räumlichkeiten ermöglichen zahlreiche Veranstaltungen, bei deren Planung der Fantasie architektonisch fast keine Grenzen gesetzt sind. Als Magnet für den ganzen Rhein-Erft-Kreis lockt das Medio zahlreiche Besucher zu Konzerten, Fortbildungen, Künstlermärkten, Ausstellungen, Theateraufführungen oder Comedyshows. Auch die Stadtbibliothek Bergheim hat mit ihren 50.000 Medien im Veranstaltungshaus ihr Domizil gefunden.

Der Große Saal bietet mit seiner hervorragenden Akustik und gemütlichen Atmosphäre den optimalen Rahmen für hochkarätige Konzerte, festliche Bankette und Tagungen. Der Kleine Saal beeindruckt mit seiner großen Fensterfront, die den Raum mit Tageslicht erfüllt und das moderne Flair hervorhebt. Sechs Konferenzräume sind, ebenso wie die Säle, mit modernster Technik ausgestattet. Die kupfergrüne Front des MEDIO.RHEIN.ERFT wurde 2005 von einer Fachzeitschrift zur schönsten Fassade gekürt. Zweimal wurde das Medio bereits für den Best Center Award nominiert.
Parkmöglichkeiten finden Sie im Kaufland Parkhaus in der Südweststraße 16, das sich nur wenige Gehminuten vom Medio entfernt befindet.