THE INTERNATIONAL MAGIC TENORS - Best of Pop – Rock – Classic

Brüdergasse 11
04600 Altenburg

Tickets ab 42,90 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: RESET Production, Straße des Friedens 200, 07548 Gera, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

THE INTERNATIONAL MAGIC TENORS

Best of Pop – Rock – Classic

Das sind Stimmen! Das ist Leidenschaft! Das ist echte Begeisterung!

Stimmgewaltig und voller Lebenslust präsentieren die INTERNATIONAL MAGIC TENORS musikalische Highlights nonstop: Von unsterblichen Oldies über emotionale Pophymnen und kraftvolle Rocksongs bis hin zu klassischen Arien punktet die Show mit einem überaus vielseitigen Programm. Die gelungene Mischung aus erstklassigem Live-Gesang, witzigen Moderationen, Tanzeinlagen und Bühnenshow fasziniert die Liebhaber verschiedenster Musikrichtungen gleichermaßen.

Auch 2019 holt Reset Production die 8 internationalen Tenöre wieder auf deutsche Bühnen. Die jahrelange, erfolgreiche Zusammenarbeit beruht auf der gemeinsamen Liebe zur Musik und der Leidenschaft für´s Entertainment. Dies sind die Funken, die sofort überspringen und das Publikum entflammen.

Mit ihren einzigartigen Stimmfarben interpretieren die INTERNATIONAL MAGIC TENORS ihre Songs manchmal traditionell – manchmal neu und schenken dem Publikum ein hochkarätiges Showerlebnis. Ob Solo, Duett, Quartett oder mehrstimmiger A-Capella-Gesang – nichts scheint zu anspruchsvoll für die gut geschulten Stimmen. Zusätzlich zeigen die Tenöre in perfekt choreografierten Nummern, dass sie neben einer jahrelangen Gesangsausbildung auch Schauspiel & Tanz studiert haben. Ohren und Augen finden gleichermaßen Gefallen an den charismatischen Sängern.

Mit dynamischer Bühnenpräsenz und einem sagenhaften Repertoire liefern die jungen Darsteller über zwei Stunden mitreißende Unterhaltung. Diese furiose Show verzaubert Jung und Alt gleichermaßen.

Erleben Sie mit den INTERNATIONAL MAGIC TENORS eine magische Nacht zum Staunen und Genießen!

Videos

Ort der Veranstaltung

Brüderkirche Altenburg
Brüdergasse 11
04600 Altenburg
Deutschland
Route planen

Die Brüderkirche in Altenburg bestimmt mit ihrer monumentalen Backsteinfront das Stadtbild Altenburgs. Der mächtige Giebel mitsamt Glockenturm erhebt sich majestätisch am Rand der Altstadt und zieht nicht nur viele Gläubige an, sondern auch zahlreiche Besucher zu Veranstaltungen innerhalb dieses prachtvollen Kirchengebäudes.

Bereits im 12. Jahrhundert war Altenburg eine bedeutende Kaiserpfalz und beherbergte Kloster der Augustiner sowie der Franziskaner. Die Kirche der Franziskaner geht so auf das 13. Jahrhundert zurück und wurde in Verbindung mit den Klostergebäuden errichtet. Ursprünglich im spätgotischen Stil wurde sie durch die Jahrhunderte mehrfach erweitert, bis sie 1901 abgerissen wurde. An ihrer Stelle entstand 1905 die heutige Backsteinkirche im neugotischen Stil.

Nicht nur von außen beeindruckt die Brüderkirche durch ihre mächtige Fassade, auch der Innenraum ist nicht weniger imposant. Kleinteilige und aufwendige Zeichnungen zieren die weißen Wände und werden durch große Buntglasfenster noch mehr in Szene gesetzt. Ein prachtvoll verzierter Altar wird überstrahlt von drei Fresken, die Geburt, Kreuzigung und Auferstehung Jesu Christi darstellen.