The Hollies

Werner-Seelenbinder-Straße 2
99096 Erfurt

Tickets ab 49,95 €

Veranstalter: Hohenstein Konzerte, Steinsee 3, 99755 Hohenstein, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Die Ausnahme Pop- und Beatband „The Hollies“ feiert ihr 50-jähriges Jubiläum seit dem Erscheinen ihres Debütalbums mit einer Welttournee. Seit drei Jahren tourt die Band mit ihrem „Best of Hollies“ Programm bereits rund um den Globus und kommt 2018 endlich auch wieder nach Deutschland.

Mit „The best of Hollies“ bringt die 2010 in die Rock ´n´ Roll Hall of Fame aufgenommene Band ihre größten Hits auf die Bühne.

„Bus Stop”, “On a carousel”, “Carrie Anne”, “Stop Stop Stop,” “He ain’t heavy, he`s my brother”, “Sorry Suzanne”, “The Air that I breathe” , “Long cool woman in a black dress”, “Don`t let me down” und viele andere Hits werden in einer zweistündigen Hollies- Celebration zu genießen sein.

Von Beginn an sind „The Hollies“ für ihre dreistimmigen Harmoniegesänge berühmt gewesen, galten durch innovative Arrangements und ungewöhnliche Instrumentierung schon früh als Pioniere der Popmusik und sind bis heute Vorbild für viele international erfolgreiche Bands. In England hatten die Hollies sogar mehr Nr.1-Hits in den Charts als die Beatles und selbst Sir Elton John war Gastmusiker am Piano bei vielen Aufnahmen der Hollies-Hits.

„The Hollies“ gehört zu den wenigen Bands der 60er Jahre-Ära, die noch aktiv Live-Konzerte geben, bei denen man gute, handgemachte britische Beat- und Popmusik erleben kann.

Ort der Veranstaltung

Thüringenhalle Erfurt
Werner-Seelenbinder-Straße 2
99096 Erfurt
Deutschland
Route planen

Die im Süden von Erfurt liegende Thüringenhalle wurde 1941 nach Plänen von Alfred Crienitz und Walter Ahrens im Stil eines niederdeutschen Bauernhauses erbaut. Die frei tragende Halle von 80 Metern Länge und 40 Metern Breite dient heute noch für diverse Veranstaltungen wie z.B. Märkte oder Konzerte.

Mit der Thüringenhalle besitzt die Stadt Erfurt eine Sportstätte, in der sowohl bemerkenswerte sportliche Wettkämpfe als auch Kulturveranstaltungen mit berühmten Künstlern aus allen Teilen der Welt organisiert werden. Sie bietet ausgezeichnete Voraussetzungen für Messen, Konferenzen, Shows und vieles mehr. Vielfältige Veranstaltungen von berühmten Bands wie beispielsweise die „Sportfreunde Stiller“ oder „In Extremo“ begeistern ihr Publikum. Aber auch für die Handball-Weltmeisterschaft der Männer 1958 und 1974 war die Halle Austragungsort.

Die Thüringenhalle liegt verkehrsgünstig im Süden Erfurts. Besucher die mit dem Auto anreisen haben eine Vielzahl an Parkplätzen zur Verfügung, denn sie können ihr Fahrzeug direkt auf dem nebenan gelegenen Besucherparkplatz abstellen. Auch mit dem öffentlichen Nahverkehr ist die Thüringenhalle sehr gut erreichbar.