The Glory Gospel Singers - USA - Merry Christmas... Eine amerikanische Weihnacht

Im Kurpark 1
37242 Bad Sooden-Allendorf

Veranstalter: muhsik Agentur Ltd. & Co. KG, Egonstraße 51, 79106 Freiburg, Deutschland

Tickets

Karten an allen Reservix Vorverkaufsstellen und ggf. an der Abendkasse erhältlich

Veranstaltungsinfos

Das Programm lautet: „Merry Christmas – Eine amerikanische Weihnacht“
In ihren bunten Roben und mit ihrem kraftvollen Gesang füllen sie den Altarraum und die Kirche völlig aus.

Man spürt es, sie sind nicht zum ersten Mal in Deutschland! Seit 20 Jahren begeistert die Gruppe unter der Leitung der charismatischen Phyllis McKoy Joubert das deutsche Publikum. Dieser herausragende Chor, wurde durch zahlreiche Konzerte in Japan, Europa und Skandinavien sowie verschiedene Fernsehauftritte bekannt. Überall hinterlassen „The Glory Gospel Singers“ fröhlich lachende und berührte Menschen und ernten Beifallstürme. Ihre besondere Ausstrahlung macht dieses Ensemble zu einem der in Deutschland am meisten gefragten Gospelchöre.


Auf dem Programm stehen die beliebten Gospel-Klassiker wie „Go down Moses“, „Oh when the Saints“ oder „Amazing Grace“ sowie bekannte Weihnachtstitel wie „Oh holy Night“, „Joy to the world“ oder „Go tell it on the mountain“.


Erleben Sie einen atemberaubenden künstlerischen Auftritt und feiern Sie hautnah Weihnachten mit den Glory Gospel Singers aus New York!

Ort der Veranstaltung

Werratal Kultur- und Kongress Zentrum
Im Kurpark 1
37242 Bad Sooden-Allendorf
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Im Idyll der Stadt Bad Sooden-Allendorf befindet sich das Werratal Kultur- und Kongresszentrum, das ausreichend Platz für viele Veranstaltungen bietet. Hier werden Konzerte gespielt, Vorträge gehalten oder auch Feste gefeiert. Somit ist dieser Ort einer der wichtigen kulturellen Knotenpunkte der Stadt und trägt maßgeblich zur kulturellen Vielfalt bei.

Die hessische Kleinstadt Bad Sooden-Allendorf liegt direkt an der Grenze zu Thüringen und kann sich fast als geografischen Mittelpunkt Deutschlands bezeichnen. Die Gemeinde ist überregional für das Erntedank- und Heimatfest bekannt, das seit über 100 Jahren in denselben Traditionen gefeiert wird. Absolut sehenswert sind die Unmengen an Fachwerkhäusern, die das Stadtbild prägen.

Das Werratal Kultur- und Kongresszentrum ist etwa 30 Kilometer östlich von Kassel gelegen. Bahnreisende erreichen den Veranstaltungsort vom Bahnhof Bad Sooden-Allendorf innerhalb weniger Minuten auf dem Fußweg. Lohnenswert ist auf jeden Fall ein Abstecher in die wunderschöne Innenstadt. Wer mit dem Auto kommt, findet um das Gelände eine begrenzte Zahl an gebührenpflichtigen Parkplätzen.