The CROSSROADS Festival - HARDTICKET - Featuring Joe Bonamassa and Guests

Auf der Loreley
56346 Sankt Goarshausen

Tickets ab 113,15 €

Veranstalter: Shooter Promotions GmbH, Walter-Kolb-Straße 9-11, 60594 Frankfurt am Main, Deutschland

Anzahl wählen

Freie Platzwahl

Normalpreis

je 113,15 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Begleitpersonen von Rollstuhlfahrern und Schwerbehinderten Menschen (B im Ausweis erforderlich) wenden sich bitte an: heck@tpp-of.de

Es gelten die normalen Jugendschutzbestimmungen: JuSchG § 5, Abs. 1
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Unter dem Motto "The Crossroads Festival - Guitar Fest of the Year" eröffnet Shooter Promotions eine neue Festivalreihe.

Die legendäre Freilichtbühne Loreley (St. Goarshausen) dient als Austragungsstätte für dieses Event. Headliner des ersten Crossroads-Festivals, das am Samstag , den 16. Juni 2018, stattfinden wird, ist die US-amerikanische Bluesrock-Ikone Joe Bonamassa.

Shooter Promotions hierzu: "Bonamassa, der auch als Mitglied der Band Black Country Communion weltweit Erfolge feiert, ist ein Garant für großartige Live-Erlebnisse.Wir sind glücklich und sehr stolz, ausgerechnet mit einem der besten Gitarristen der Welt diese neue Festivalreihe starten zu können".

Ort der Veranstaltung

Freilichtbühne Loreley
Auf der Loreley
56346 Sankt Goarshausen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Freilichtbühne Loreley gehört nicht nur wegen zahlreicher Mythen zu den interessantesten Veranstaltungsorten Deutschlands: Der Sage nach saß das Mädchen Loreley abends auf dem Felsen am Rhein und kämmte ihre langen, blonden Haare. Mit ihrem Gesang und ihrer Schönheit lenkte sie die vorbeifahrenden Seemänner ab, sodass viele zwischen den gefährlichen Felsen verunglückten.

Heute gehört der mächtige Loreleyfelsen zum UNESCO Weltkulturerbe und ziert zusammen mit der Burg Katz die malerische Landschaft am Mittelrhein. Nicht weit entfernt von der Felsspitze liegt die Freilichtbühne Loreley im kleinen Städtchen Sankt Goarshausen. Aufgrund der einzigartigen natürlichen Akustik wurde die Bühne seit ihrem Bau 1939 für viele erfolgreiche Festivals und Konzerte genutzt. Genesis, U2, Herbert Grönemeyer, Joe Cocker, die Red Hot Chili Peppers sowie Metallica sind nur einige von den vielen Stars, die bereits am Ufer des Rheins aufgetreten sind.

Nutzen Sie die Möglichkeit Ihren Lieblingskünstler live in der traumhaften Umgebung des Mittelrheintals erleben zu können! Für ausreichende Parkmöglichkeiten ist gesorgt.