THE CARAVANS (UK) Neo-Rockabilly & Rock´n´Roll + Gäste - THE CARAVANS (UK) Neo-Rockabilly & Rock´n´Roll + Gäste

Industriestraße 7
68169 Mannheim

Tickets ab 14,40 €

Veranstalter: Der Mannheim Kult, Geibelstr. 16, 68167 Mannheim, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 14,40 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Angaben für Begleitpersonen nur über den Veranstalter:

Tel: 01742449808
Mail: DerMannheimKult@gmx.de
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Mental Hell, der 7er Club und Der Mannheim Kult präsentieren: am Do.01.11.2018 Einlass ab 20.00 Uhr Im 7ER CLUB, Industriestr. 7, 68169 Mannheim THE CARAVANS (UK) Neo-Rockabilly & Rock´n´Roll Die britischen The Caravans stecken seit der Gründung im Jahr 1983 ihr Territorium konsequent zwischen traditionellem Rockabilly und modernem Psychobilly ab. Kopf, Sänger und Gitarrist der Band ist der ehemalige Matrose Mark Pennington. Als er aus der Navy entlassen wird, spielt er in Portsmouth in verschiedenen Bands, Keimzellen der späteren Caravans. Zu ihrer Namensgebung lässt sich Pennington vom Rockabilly-Musiker Billy Pragar inspirieren, dessen Begleitband in den 50er The Caravvans hieß. Mit Brian Gilman, Darren Francis und Rich Caso steht das erste Line Up von The Caravans. Das Debütalbum des Trios erscheint 1988 unter dem Titel "Easy Money". Mit der Platte im Gepäck folgen schnell Gigs in London sowie eine anschließende Tour. Diese führt zu Spannungen, und so verlassen Gilman und Francis die Band anschließend. Trotzdem schaffen es The Caravans, mit "No Excuses" ein weiteres Album aufzunehmen. Line-Up-Wechsel gehören auch weiterhin zur festen Konstante von The Caravans. Caso kehrt der Band aufgrund des wachsenden Tourstresses ebenfalls den Rücken. Weitere Bandmitglieder kommen oftmals nur für eine Tour oder eine Aufnahmesession ins Line-Up. Und so erscheinen mit "Glamorous Heart" und "Return To Zero" neue Longplayer von The Caravans. Gigs führen die Band bis in den legendären New Yorker Club CBGB´s. Auf einer Tour 2001 in Frankreich verunglückt die Band schwer. Es dauert zwei Jahre, bis Sänger Peddington und Bassist Paul Lambourne wieder voll hergestellt sind. Schlagzeuger Mark Richards, der den Unfall beinahe unbeschadet überlebt, verlässt die Band danach aus Sorge um seine Familie. So kommen mit Lee Barnett (Schlagzeug) und Jimmy Jeffries (Gesang, Gitarre) neue Mitglieder ins Line-Up der Band. Nach Auftritten bei vielen Festivals kommen sie nun zum ersten Mal nach Mannheim. Bandweb: Clip1: https://www.youtube.com/watch?v=poNfUDTU-C4 Clip2: https://www.youtube.com/watch?v=WRRQhn02aaE Clip3: https://www.youtube.com/watch?v=j3DHq8sDHR8 Clip4: https://www.youtube.com/watch?v=TROd_cyeGJo Wann : Do.01.11.2018 Einlass: ab 20.00 Uhr Wo : 7ER CLUB Industriestr.7 68169 Mannheim

Videos

Ort der Veranstaltung

7er-Club Mannheim
Industriestraße 7
68169 Mannheim
Deutschland
Route planen

Der 7er Club im Industriegebiet Mannheim gehört seit Jahren zu den besten Locations für Live-Konzerte sämtlicher Couleur der Rockmusik. Hier kommen bei fettem Sound und in rustikaler Atmosphäre Rockfans und Musiker voll auf ihre Kosten.

Der Club ist für seine Innenhof-Konzerte im gesamten Rhein-Neckar-Kreis bekannt. Von Alternative bis Indie über Hardrock, Gothic und Metal können Freunde der Rockmusik nach Lust und Laune ihrer Lieblingsmusik frönen. Im Innern des 7er Clubs sorgen eine große Tanzfläche und Bühne für das Übrige. Rund 350 Personen können in den Räumlichkeiten im Used Look unter anderem fetzigen Tribute Bands beim Rocken und Headbangen zusehen – oder mitmachen. Eine hochwertige PA-Anlage liefert die passende Beschallung. Der 7er kann auch für private Veranstaltungen gemietet werden, das Team steht dabei tatkräftig zur Seite.

Dank seiner guten Lage im Industriegebiet sind vor dem 7er Club Mannheim ausreichend Parkplätze vorhanden. Zudem befindet sich die Bushaltestelle „Industriestraße“ direkt vor der Tür. Auch der Bahnhof „Mannheim Neckarstadt“ ist fußläufig erreichbar.