THE BEST OF ENNIO MORRICONE - Künstlerische Leitung: Marco Seco

Willy-Brandt-Allee 10
23554 Lübeck

Tickets ab 43,15 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Highlight Concerts GmbH, Holstenstraße 96, 24103 Kiel, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

THE BEST OF ENNIO MORRICONE
Über 100 Solisten, Sänger und Musiker der Milano Festival Opera •
Dirigent: Marco Seco

THE HATEFUL 8 – DJANGO UNCHAINED – SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD – KILL BILL
ZWEI GLORREICHE HALUNKEN – ES WAR EINMAL IN AMERIKA – CINEMA PARADISO

Der weltbekannte Filmkomponist ENNIO MORRICONE hat legendäre Filmmusik geschaffen. Seinen neuesten Oscar bekam er im Februar 2016 für Tarantino‘s „The Hateful 8“. Unsterblich machte sich Morricone bereits vor fast 50 Jahren mit seiner Musik zu „Spiel mir das Lied vom Tod“.

Im Januar 2018 können seine Fans die unvergesslichen Werke Morricones nun live in 20 ausgesuchten Städten erleben.

ENNIO MORRICONE hat über 500 Filmmusiken für Kino und Fernsehen geschrieben. Zu seinen wichtigsten Arbeiten zählen die Soundtracks zu „The Hateful 8“, „Spiel mir das Lied vom Tod“, „Django Unchained“, „Kill Bill 2“, „Mein Name ist Nobody“, „Zwei glorreiche Halunken“, „Es war einmal in Amerika“, „Für eine Handvoll Dollar“, „Die Unbestechlichen“ und Mission.
Morricones Musik zu „Zwei glorreiche Halunken“ hält den zweiten Platz auf der Liste der 200 besten Soundtracks aller Zeiten.

Über 100 Musikerinnen und Musiker sowie Sängerinnen und Sänger der Milano Festival Opera unter der Leitung des renommierten Dirigenten Silvano Frontalini werden auf der Bühne stehen und die mitreißende Ennio Morricone Musik zum Leben erwecken.

Die technisch aufwändige Leinwand-Animation mit den Original-Filmszenen verdichtet die packende Atmosphäre ins Unendliche und bringt den berühmten Gänsehaut-Effekt, dem sich niemand entziehen kann!

Ort der Veranstaltung

Musik- und Kongresshalle Lübeck
Willy-Brandt-Allee 10
23554 Lübeck
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Zwischen den sieben Türmen der berühmten Silhouette, nicht unweit von der historischen Altstadt, die zum Weltkulturerbe gehört, steht die Musik- und Kongresshalle Lübeck. In der für Marzipan, Thomas Mann und das Holstentor weltbekannten Stadt etablierte sich das Veranstaltungszentrum in einer weltoffenen und zukunftsweisenden Haltung. Hier kann man also Events der ganz großen Klasse erleben.

Die Musik- und Kongresshalle Lübeck steht für Vielseitigkeit und das Zusammentreffen unterschiedlichster Menschengruppen. Ob kleine, interne Workshops oder große, internationale Kongresse, Klassik- oder Rock-Konzerte – diese Halle macht es mit ihren Räumlichkeiten möglich, Events jeglicher Art und Größen zu veranstalten. Ein Ort der Begegnung, das ist die im Volksmund genannte MuK auf jeden Fall. Als Symbol hierfür steht die weithin sichtbare Figurengruppe „Die Fremden“ des Künstlers Thomas Schütte, die seit 1995 auf dem Dach der Veranstaltungshalle positioniert ist.

Als erstes und einziges ökologisch handelndes Veranstaltungshaus in Schleswig-Holstein setzt die MuK auf den bewussten und schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen und Nachhaltigkeit und wurde bereits mit dem Green Globe High Achievement Award 2011 ausgezeichnet. Damit ist sie ein wichtiger Vorreiter in der deutschen Veranstaltungsbranche. Das funktional, transparent und zeitgenössisch gestaltete Gebäude der MuK liegt auf der länglichen Insel zwischen Trave und Stadtgraben. Vom Lübecker Hauptbahnhof laufen Sie ca. zehn Minuten und auch von der Altstadt ist es nicht weit. Für alle Gäste, die mit dem Auto anreisen, stehen ab 18.00 Uhr kostenfreie Parkplätze rund um die MuK zur Verfügung.