THE BEST OF ENNIO MORRICONE - Künstlerische Leitung: Marco Seco

Altendorfer Str. 1 Deu-45127 Essen

Tickets ab 43,15 €

Veranstalter: Highlight Concerts GmbH, Holstenstraße 96, 24103 Kiel, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

THE BEST OF ENNIO MORRICONE
Über 100 Solisten, Sänger und Musiker der Milano Festival Opera •
Dirigent: Marco Seco

THE HATEFUL 8 – DJANGO UNCHAINED – SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD – KILL BILL
ZWEI GLORREICHE HALUNKEN – ES WAR EINMAL IN AMERIKA – CINEMA PARADISO

Der weltbekannte Filmkomponist ENNIO MORRICONE hat legendäre Filmmusik geschaffen. Seinen neuesten Oscar bekam er im Februar 2016 für Tarantino‘s „The Hateful 8“. Unsterblich machte sich Morricone bereits vor fast 50 Jahren mit seiner Musik zu „Spiel mir das Lied vom Tod“.

Im Januar 2018 können seine Fans die unvergesslichen Werke Morricones nun live in 20 ausgesuchten Städten erleben.

ENNIO MORRICONE hat über 500 Filmmusiken für Kino und Fernsehen geschrieben. Zu seinen wichtigsten Arbeiten zählen die Soundtracks zu „The Hateful 8“, „Spiel mir das Lied vom Tod“, „Django Unchained“, „Kill Bill 2“, „Mein Name ist Nobody“, „Zwei glorreiche Halunken“, „Es war einmal in Amerika“, „Für eine Handvoll Dollar“, „Die Unbestechlichen“ und Mission.
Morricones Musik zu „Zwei glorreiche Halunken“ hält den zweiten Platz auf der Liste der 200 besten Soundtracks aller Zeiten.

Über 100 Musikerinnen und Musiker sowie Sängerinnen und Sänger der Milano Festival Opera unter der Leitung des renommierten Dirigenten Silvano Frontalini werden auf der Bühne stehen und die mitreißende Ennio Morricone Musik zum Leben erwecken.

Die technisch aufwändige Leinwand-Animation mit den Original-Filmszenen verdichtet die packende Atmosphäre ins Unendliche und bringt den berühmten Gänsehaut-Effekt, dem sich niemand entziehen kann!

Ort der Veranstaltung

Colosseum Theater Essen
Altendorfer Straße 1
45127 Essen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Industriecharme und Kultur vereinen sich im Colosseum Theater Essen zu einzigartigen Showerlebnissen. In der ehemaligen Werkstatt der Friedrich Krupp AG ist eine moderne, vielseitige Veranstaltungsfläche entstanden, die in der Region um Essen ihresgleichen sucht.

Das imposante Backsteingebäude des Colosseums wurde 1900 als Werkshalle errichtet und zeugt auch heute noch durch die rohen Stahlträger von seiner industriellen Vergangenheit. Das lichtdurchlässige Glasdach und die hübschen Jugendstilelemente sorgen dabei für das passende festliche Flair. Vor allem diese Atmosphäre macht das Colosseum zu einem äußerst beliebten Ort für Musicals und Shows. Auch private oder öffentliche Feierlichkeiten erhalten durch das moderne und stylishe Ambiente den ganz besonderen Schliff.

Der große Theatersaal überzeugt mit riesiger Bühne, toller Stimmung und historischen Elementen. Bis zu 1.500 Zuschauer genießen in bequemen, roten Polstersesseln großartige Shows. Umlaufende Galerien und zwei Veranstaltungsräume bieten zusätzliche Möglichkeiten für elegante Ausstellungen oder Workshops. Das Foyer ist der passende Ort für eine exklusive Pausenbewirtung, Empfänge oder Modenschauen. Schlichtes und elegantes Design erwartet die Gäste des Restaurants, die sich bei mehrgängigen Menus oder Buffets kulinarisch verwöhnen lassen.