THE BEST OF ENNIO MORRICONE - Künstl. Leit.: Marco Seco

Theodor-Heuss-Platz 1-3
30175 Hannover

Tickets ab 43,15 €

Veranstalter: Highlight Concerts GmbH, Holstenstraße 96, 24103 Kiel, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

THE BEST OF ENNIO MORRICONE
Über 100 Solisten, Sänger und Musiker der Milano Festival Opera •
Dirigent: Marco Seco

THE HATEFUL 8 – DJANGO UNCHAINED – SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD – KILL BILL
ZWEI GLORREICHE HALUNKEN – ES WAR EINMAL IN AMERIKA – CINEMA PARADISO

Der weltbekannte Filmkomponist ENNIO MORRICONE hat legendäre Filmmusik geschaffen. Seinen neuesten Oscar bekam er im Februar 2016 für Tarantino‘s „The Hateful 8“. Unsterblich machte sich Morricone bereits vor fast 50 Jahren mit seiner Musik zu „Spiel mir das Lied vom Tod“.

Im Januar 2018 können seine Fans die unvergesslichen Werke Morricones nun live in 20 ausgesuchten Städten erleben.

ENNIO MORRICONE hat über 500 Filmmusiken für Kino und Fernsehen geschrieben. Zu seinen wichtigsten Arbeiten zählen die Soundtracks zu „The Hateful 8“, „Spiel mir das Lied vom Tod“, „Django Unchained“, „Kill Bill 2“, „Mein Name ist Nobody“, „Zwei glorreiche Halunken“, „Es war einmal in Amerika“, „Für eine Handvoll Dollar“, „Die Unbestechlichen“ und Mission.
Morricones Musik zu „Zwei glorreiche Halunken“ hält den zweiten Platz auf der Liste der 200 besten Soundtracks aller Zeiten.

Über 100 Musikerinnen und Musiker sowie Sängerinnen und Sänger der Milano Festival Opera unter der Leitung des renommierten Dirigenten Silvano Frontalini werden auf der Bühne stehen und die mitreißende Ennio Morricone Musik zum Leben erwecken.

Die technisch aufwändige Leinwand-Animation mit den Original-Filmszenen verdichtet die packende Atmosphäre ins Unendliche und bringt den berühmten Gänsehaut-Effekt, dem sich niemand entziehen kann!

Ort der Veranstaltung

Hannover Congress Centrum
Theodor-Heuss-Platz 1-3
30175 Hannover
Deutschland
Route planen

Auf dem weitläufigen Gelände des Hannover Congress Centrums werden Messen, Ausstellungen, Live-Shows sowie Kongress-Veranstaltungen und Tagungen ausgetragen. Bei 30 Seminarräumen, sieben Sälen und vier Hallen bieten sich grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten für Veranstalter und Besucher an.

Größte der vier Hallen ist der Kuppelsaal mit einer Fläche von 4.530 m² und einem Fassungsvermögen von über 3.500 Gästen. Neben der fortschrittlichen technischen Ausstattung, beweisen der moderne Innenraum sowie die klassizistische Außenansicht, die durch das eindrückliche Kuppeldach imponiert, großes Stilbewusstsein. Die etwas kleinere Eilenriedehalle fasst mehr als 4.000 Zuschauer und ist in ihrem rechteckigen Grundriss ohne feste Bühne ideal für Ausstellungen und Messen. Von ähnlichem Aufbau sind auch die Niedersachsenhalle A/B und die Glashalle, die beiderseits ein Kapazitätsvolumen von knapp 1.500 Gästen erreichen. Für ein barrierefreies Weiterkommen ist gesorgt. Des Weiteren finden sich zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten für Fernreisende als auch ein weit gefächertes Gastronomieangebot rund um das HCC Areal, da es mitten in der Hannoveraner Innenstadt liegt.

Das Gelände des HCC Hannover Congress Centrum grenzt unmittelbar an den Hannoveraner Zoo und Stadtpark. Die Nähe zum Hauptbahnhof und dem S-Bahnhof Kleefeld erleichtert die Anreise über den Fußweg oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln. PKW-Fahrer nutzen das Parkhaus am HCC.