The Best of Black Gospel - Gospels auf höchstem Niveau

"Back to the Roots" Tour 2017/18  

Lister Platz - Oskar-Winter-Straße Deutschland-30161 Hannover

Tickets ab 27,00 €

Veranstalter: Veranstaltungsbüro Wünsch, Schumannstr.5, 55595 Hargesheim, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 27,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit einem B im Ausweis zahlen den Normalpreis, Begleitperson erhält freien Eintritt.
Kinder bis einschließlich 5 Jahren haben freien Eintritt mit Sitzplatzanspruch - gegen Vorlage eines Nachweises.
Schüler bis 11 Jahre, zahlen 50% - gegen Vorlage eines Nachweises.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Mit dieser Zusammenführung der 12 angesagtesten Künstlern präsentiert sich hier die Creme de la Creme der Gospelmusikszene. Die Musik von „The BEST of Black Gospel“ steht für sehr bewegende, feurige, aber auch emotionale Stimmungen. Die Show ist atemberaubend schön und ein Gospelklassiker folgt auf den nächsten. Egal ob bei „Oh happy Day“, „Amazing Grace“, „Kumbaya“, oder „Bridge over troubled Water“ hier werden von Anfang bis Ende hochkarätige Gospels von einem Chor präsentiert bei dem jedes einzelne Mitglied zu den Besten seines Genres zählt.

Ort der Veranstaltung

Evangelische Markuskirche Hannover-List
An der Markuskirche 2
30163 Hannover
Deutschland
Route planen

Die Markuskirche in Hannover hat nicht nur für die Gemeinde große Anziehungskraft, sondern lockt auch immer wieder zahlreiche Gäste aus dem Hannoveraner Umland zu hochkarätigen kulturellen Veranstaltungen in ihr Gemäuer.

Erbaut wurde sie bis 1906 auf einem eigens dafür von der Stadt zur Verfügung gestellten Grundstück. Das monumentale Kirchengebäude erhielt ein Jahr nach der Weihe im Beisein des Kaisers ein Mosaik zur Verzierung.

Der Innenraum der Markuskirche war einst mit reichen neoromanischen Fresken geschmückt, die jedoch im Zweiten Weltkrieg verloren gingen. Seitdem wird das Innere des Doms von den Farben wechselnder Anstriche beherrscht.