The Beatgarden

Am Stockhof 2a
31785 Hameln

Tickets ab 18,00 €

Veranstalter: Sumpfblume GmbH, Am Stockhof 2a , 31785 Hameln, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 18,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

• Begleitpersonen von Behinderten, die ohne fremde Hilfe nicht unsere Veranstaltungen besuchen könnten (Vermerk B im Ausweis), haben freien Eintritt. Bitte kontaktieren Sie uns vor der Buchung unter 0 51 51/93 21-0.
• Vorverkaufskarten können nur bei Ausfall der Veranstaltung zurückgegeben werden
• An der Abendkasse erhalten folgende Personen ein ermäßigtes Ticket (zum "Nachteilsausgleich"): SchülerInnen, StudentInnen, Azubis, Erwerbslose), RentnerInnen und Behinderte (ab 80% - die Begleitperson für Behinderte ("B") hat freien Eintritt).
Voraussetzung ist die Vorlage eines entsprechenden, gültigen Ausweises (ein Ausweis pro Ticket).
• Kinder und Jugendliche bis einschließlich 12 Jahren erhalten freien Eintritt (außer bei Kinderveranstaltungen). Bitte kontaktieren Sie uns rechtzeitig vor der Veranstaltung unter 0 51 51/93 21-0.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

The Beatgarden kommen zum 3. Mal in die Sumpfblume !

The Beatgarden , die Band um George Kochbeck und seine Gattin Sabine Bulthaup,
ist eine Coverband .
Ja, aber ganz anderserer, wie Helge Schneider sagen würde.
Hier wird nicht einfach nur gecovert sondern neu interpretiert .
Sabine und George haben ihre Lieblingssongs der letzten Rockjahrzehnte zusammengestellt.
Von Tower of Power über Canned Heat zu France Gall und Gianna Nannini.
Eine eigenwillige Melange , bei der wohl jede Musikbox kapitulieren würde.
Dabei bleibt viel Raum für Improvisationen , ganz im Sinne Kochbecks , der in der Jazzrock Tradition
der späten 70er gross geworden ist, bevor er in den 80ern als beliebtester Keyboarder Deutschlands
bei vielen deutschen Mega Acts. die Tasten drückte.
Seine größten Charterfolge mit eigenen Songs hatte er ab 1986 mit der Formation GEORGIE RED.
Und genau der Leadsänger aus jener Zeit , nämlich Phill Edwards , wird am 16.2. in der Sumpfblume
mit auf der Bühne stehen. Ein Wiedersehen und eine einmalige Premiere nach 30 Jahren !!
Damit nicht genug , spielt die Band diesesmal ,exklusiv für die Sumpfblume, aufgestockt durch eine exquisite Horn Section aus Frankfurt !

Das Line Up:

Phill Edwards - lead vocals
Sabine Bulthaup - lead vocals
George Kochbeck - lead vocals / keys
Frank Stehle - guitars
Henner Malecha - bass
Matthias Tempel - drums
Christian Felke - Sax
Thorsten Heitzmann - Trombone
Gebhard Schmidt - Trumpet

THE BEATGARDEN
FEAT. PHILL EDWARDS
PLUS THE FRANKFURT BRASS CONNECTION

Ort der Veranstaltung

Sumpfblume Kultur- & Kommunikationszentrum
Am Stockhof 2a
31785 Hameln
Deutschland
Route planen

Die Sumpfblume ist ein soziokulturelles Zentrum in Hameln, das von dem eingetragenen Verein Kultur- und Kommunikationszentrum Sumpfblume e.V. organisiert wird. An 365 Tagen im Jahr engagieren sich sowohl ehrenamtliche, wie auch nebenamtliche und hauptberufliche Mitarbeiter für die Ziele des Vereins: Es geht darum, Demokratie aktiv mitzugestalten, soziale Kompetenz zu vermitteln und um gewaltfreien Umgang miteinander. Als Diskussionsplattform und kulturelles Experimentierfeld ermöglicht die Sumpfblume die Meinungsbildung und Auseinandersetzung mit Kunst und Kultur.

Weit über die Grenzen Hamelns hinaus ist sie Sumpfblume als ein Zentrum bekannt, das den Spagat zwischen einer erstklassigen Konzert-Location, Disco, Bar und Café mit Bravour meistert. Die vorwiegend jungen Gäste erwartet hier ein ausgewogenes Angebot an alternativen und kommerziellen Veranstaltungen. Neben Live-Musik, Themenabenden und Kino- und Theateraufführungen findet hier an Sonntagen auch ein beliebter Flohmarkt statt. Das Café lädt zu einem gemütlichen Frühstück ein.

In schöner Lage, direkt an der Weser, bietet die Sumpfblume ihren Gästen Raum für künstlerischen Austausch, kulturelle Weiterbildung und einen idealen Ort zum Entspannen!