Texte & Tannine "Zimt, Punsch und Kerzenschein"

weihnachtliche Geschichten und Gedichte  

Neuer Markt 21
17192 Waren

Tickets ab 10,40 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Haus des Gastes Waren (Müritz), Neuer Markt 21, 17192 Waren (Müritz), Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Erwachsene

je 10,40 €

Schüler/Studenten

je 6,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home

Veranstaltungsinfos

Winter- und Weihnachtsgeschichten und Gedichte, ausgewählt und vorgetragen von bekannten Warenerinnen und Warenern, kommen auf der sechsten Benefizlesung von müritz.buch und dem Haus des Gastes zu Gehör. Lassen Sie sich auf die schönste Zeit des Jahres einstimmen und erleben Klassiker und Humoristisches, Besinnliches und Märchenhaftes bei Kerzenschein, Punsch und Gebäck.

Es lesen für Sie
Sonja Suntrup (Lehrerin Schloss Torgelow), Anja Lünert (Pastorin St. Georgen Waren), Walter Tinnacher (BUND), Stefan Dahlmann (müritz.buch), Jasmin Glause (Kur- und Tourismus GmbH) und weitere Gäste.

Die Einnahmen aus dem Kartenverkauf werden an den Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland in Waren (Müritz) für die Kinder- und Jugend-Umweltbildung gespendet.

Musikalisch wird der Abend von Wolfgang Hartmann (Berlin) am Klavier begleitet.

Ort der Veranstaltung

Haus des Gastes Waren (Müritz)
Neuer Markt 21
17192 Waren
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Haus des Gastes ist eine der wichtigsten Kulturinstitutionen in Waren. Hier finden Touristen nicht nur nützliche Informationen über die Stadt, es ist auch ein Veranstaltungsort der Extraklasse. Lesungen, Konzerte, Theaterinszenierungen und Kleinkunstabende werden im Saal im Obergeschoss aufgeführt. Mit seinem abwechslungsreichen und hochklassigen Programm ist das Haus des Gastes zu einem Publikumsmagneten in Waren avanciert.

Das Gebäude wurde im ausgehenden 18. Jahrhundert errichtet. In diesem wunderschönen Fachwerkhaus wurde die erste Apotheke der Stadt eröffnet und in den vergangenen Jahrhunderten war es zudem auch Herberge wichtiger Persönlichkeiten. Heute lädt das Haus des Gastes in regelmäßigen Abständen zu kulturellen Veranstaltungen ein. Das Programm deckt fast alle Sparten der Kunst ab. Kein Wunder also, dass sich das Haus des Gastes in Waren längst schon großer Beliebtheit unter Kulturfreunden erfreut. Wie es sich für eine Touristinformation gehört, liegt das Haus des Gastes im Herzen der Stadt und ist vom Bahnhof aus bequem zu Fuß zu erreichen.

Lassen Sie sich die Veranstaltungen im Haus des Gastes auf keinen Fall entgehen. Erleben Sie hochklassige Events in historischen Gemäuern. Beste Unterhaltung ist hier garantiert!