Tears for Fears - Rule the World Tour 2019

Zitadellenweg
55131 Mainz

Tickets ab 53,63 €

Veranstalter: Frankfurter Hof, Augustinerstraße 55, 55116 Mainz, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Tears For Fears im Sommer für Open-Air-Shows in Deutschland!

Tears For Fears haben vier neue Open-Air-Shows für den kommenden Sommer bestätigt. Das ist höchst erfreulich für alle Fans der Briten, die für die beiden längst ausverkauften Februar-Konzerte keine Tickets mehr erhalten haben. Nachdem Roland Orzabal und Curt Smith diese Auftritte bekanntlich krankheitsbedingt und auf Empfehlung ihrer Ärzte verschieben mussten, kommt das Duo jetzt also umso stärker wieder zurück. Und dann ist da ja noch das Versprechen auf ein neues Studioalbum - dem ersten seit dem ’04er-Kracher „Everybody Loves A Happy Ending“. Dem Vernehmen nach arbeiten Tears For Fears mit Hochdruck an weiteren neuen Songs. Zuletzt erschienen auf der tollen Best-of-Platte „Rule The World“ neben den großen Hits wie „Shout“, „Mad World“, „Everybody Wants To Rule The World“ oder „Sowing The Seeds Of Love“, die jeden Fan in wunderbaren Erinnerungen schwelgen lassen, mit dem energetisch tanzbaren Upbeat-Song „I Love You But I’m Lost“ und der Akustik-Hymne „Stay“ zwei neue Tracks des Duos. Und die stehen mit Sicherheit auf dem Programm, wenn Tears For Fears im Sommer erneut bei uns auf Tour gehen werden.

Ort der Veranstaltung

Zitadelle Mainz
Zitadellenweg
55131 Mainz
Deutschland
Route planen

Seit rund 300 Jahren thront die Zitadelle auf dem Jakobsberg hoch über den Dächern der Altstadt von Mainz. Die Zitadelle zählt zu den größten und bedeutendsten Großfestungsanlagen von ganz Rheinland-Pfalz und zieht seit Jahren zahlreiche Touristen aus allen Ländern an. Neben Führungen finden hier auch kulturelle Veranstaltungen statt.

Errichtet wurden die Zitadelle und das Festungswerk um 1660 und gehörte damals zur Festung von Mainz. Bereits 1055 wurde der Jakobsberg jedoch schon besiedelt und ein Festungsbau wurde begonnen. Die Zitadelle wurde 1816 von Preußen und Österreichern bewohnt und diente damals als Kaserne. Im Zweiten Weltkrieg diente die Zitadelle wie auch im Ersten Weltkrieg schon als Kriegsgefangenenlager und zusätzlich auch als Luftschutzbunker. Heute zählt die Anlage neben dem Dom zu den wichtigsten Baudenkmälern der Stadt Mainz und beherbergt u.a. zahlreiche städtische Ämter. Im Herzen der barocken Zitadelle liegt ein Gewölbekeller, der auch für soziokulturelle Veranstaltungen gemietet werden kann. In dem historischen Gewölberaum finden zum Beispiel regelmäßig Filmvorführungen, Vorträge sowie diverse Festlichkeiten statt und der Raum fasst bis zu 60 Personen.

Erleben Sie die geschichtsträchtige Zitadelle von Mainz live bei einer der vielen kulturellen Veranstaltungen und sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets über Reservix!