Tavaziva Dance

Eisenbahnstraße 15
88048 Friedrichshafen

Tickets from €20.00
Concessions available

Event organiser: Stadt Friedrichshafen Kulturbüro, Olgastraße 21, 88045 Friedrichshafen, Deutschland

Tickets


Event info

DO\16.04.20\19:30
FR\17.04.20\19:30
Tavaziva Dance
Bawren Tavaziva Künstlerische Leitung, Choreografie & Musik
Boy’s Khaya – Die Sicht eines Mannes auf das Afrika, so wie er es kennt

Mit zwölf Jahren nahm Bawren Tavaziva, geboren in Simbabwe, an einem Outreach-Ballett-Projekt teil, das in seinem Gemeindezentrum mit dem Nationalballett von Simbabwe durchgeführt wurde. Damit war sein Interesse am Tanz geweckt. Er arbeitete an weiteren Projekten mit und tourte mit der Compagnie Tumbuka durch ganz Afrika. Später kam er nach England, wo er Mitglied bei Phoenix and Union Dance wurde. 2004 gründete er seine eigene Compagnie Tavaziva. Das Ensemble ist für seine ästhetische und dynamische Verschmelzung von zeitgenössischem Tanz, Ballett und afrikanischem Tanz berühmt. Seine Tanzsprache erfordert ein hohes Maß an Technik, Talent und Training.
Boy’s Khaya, auf deutsch: Haus der Dienste, heißt das neue Werk von Bawren Tavaziva, das Anfang 2020 Premiere hat. Es ist sein Kommentar zu seiner Heimat Afrika, zu den Menschen dort und zu ihrer aktuellen Situation.
Tavaziva Dance wird vom Arts Council England als National Portfolio Organisation finanziert und vom Sainsbury’s Monument Trust und der John Ellerman Foundation unterstützt.

© NN 300

Location

Bahnhof Fischbach
Eisenbahnstr. 15
88048 Friedrichshafen
Germany
Plan route
Image of the venue

In Friedrichshafen, im Stadtteil Fischbach, steht ein Bahnhof der besonderen Art. Züge halten hier schon lange nicht mehr, denn seit 20 Jahren ist der Bahnhof Fischbach die „Haltestelle für Gastronomie und Kultur“.

Am 3. Juli 1993 wurde die kultige Location eröffnet. Neben einem reichhaltigen gastronomischen Angebot, welches für das leibliche Wohl der Gäste sorgt, bietet ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm alles von Konzerten über Theater, Kabarett bis hin zu Tanzabenden oder Mottoparties. Inhaber und Manager Peter Bertchtold war von Anfang an die treibende Kraft und hat den Bahnhof Fischbach zu dem gemacht, was er jetzt ist. Oft hat er dabei seinen Riecher für neue Talente unter Beweis gestellt: So hat er schon Bands wie Jennifer Rostock, Silbermond, Wir sind Helden oder Comedians wie Bülent Ceylan, Atze Schröder und Michael Mittermaier auf die Bühne gelockt, als diese noch kaum jemand kannte. Mittlerweile gibt´s hier nicht mehr nur den Show-Nachwuchs, sondern auch regional wie national bekannte Künstler und Gruppen zu sehen, die das Publikum zu begeistern wissen.

Feinste Speisen und beste Unterhaltung in intimer Atmosphäre. Beides gibt’s im Bahnhof Fischbach – die Adresse für alle, die es gut mit sich meinen.