Tanzen zur Musik der 1920er- und 30er-Jahre mit Cafe Arrabbiata

Am Hopfengarten 12
86391 Stadtbergen

Tickets ab 24,20 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Stadtbergen - Kulturamt, Oberer Stadtweg 2, 86391 Stadtbergen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

CAFÉ ARRABBIATA
ICH BIN VON KOPF BIS FUSS AUF TANZEN EINGESTELLT
Tanzgala mit Musik der 1920er- und 30er-Jahre am SAMSTAG, 09.02.2019, 19:30 Uhr

Am 09.02.2019 ist es wieder soweit. Café Arrabbiata lädt ein zu einer Tanzgala der besonderen Art:
Begleiten Sie uns auf eine Zeitreise zu den berauschenden Ballnächten der der 1920er- und 30er Jahre und tanzen Sie zur Musik dieser Ära (Foxtrott, Tango, Rumba, Walzer, Swing, Charleston …). Probieren Sie außerdem mit Unterstützung von Tanzlehrern der Tanzschule "Swing in Augsburg" die Grundschritte von Swing-Tänzen der damaligen Zeit aus.
Café Arrabbiata präsentiert Ihnen ausgefeilte Arrangements mit ein-, zwei- oder dreistimmigem Gesang, Bratsche, Klarinette, Flügel, Kontrabass, Swing-Gitarre, Schlagzeug und Perkussion.
"Den mannigfaltigen Charakter jener Ära in ein authentisches Gewand
zu kleiden, ist die große Passion des Augsburger Ensembles Café Arrabbiata,
das nun im Stadtberger Bürgersaal zu einer turbulenten Tanzgala mit Flair
eingeladen hat. Dass die Interpreten damit zweifelsohne auch den Nerv
der heutigen Zeitepoche getroffen haben, war an diesem Abend nicht zu
übersehen: der Saal bis auf den letzten Platz gefüllt, zahlreiche Gäste stilecht herausgeputzt mit Federhaarschmuck, goldenen Satinhandschuhen oder nostalgischen Hosenträgern...." (Augsburger Allgemeine zur Tanzgala vom 02.02.2018).

Ort der Veranstaltung

Bürgersaal Stadtbergen
Am Hopfengarten 12
86391 Stadtbergen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In der kleinen Stadt Stadtbergen im Westen Augsburgs steht ein Bürgersaal. Und dieser Saal hat es wirklich in sich. Denn hier treffen tolle Architektur, hervorragende Akustik und hochklassiges Programm aufeinander. Schon längst ist der Bürgersaal über die Grenzen Stadtbergens hinaus bekannt.

Der Bürgersaal wurde 2003 eingeweiht. Seitdem finden in den hellen und lichtdurchflutenden Räumen tolle Veranstaltungen statt. Im Saal finden bis zu 280 Gäste Platz. Das Foyer kann mit dem Saal verbunden werden, sodass weitere hundert Personen hier bequem untergebracht werden können. Natürlich ist der Bürgersaal mit modernster Veranstaltungstechnik ausgestattet. Dadurch wird jedes Konzert, jede Tagung und jedes Seminar zu einem einzigartigen Event. Das Restaurant „Am Hopfengarten“ kann das Angebot durch Catering und Bewirtung abrunden. Kein Wunder, dass sich namhafte Künstler aus aller Welt hier einfinden, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Durch die Nähe zur Augsburger Innenstadt, die mit dem Auto nur etwa zehn Minuten entfernt liegt, ist der Bürgersaal auch für Touristen und Kulturinteressierte aus der Fuggerstadt eine Attraktion.

Erleben Sie einzigartige Konzerte, spannende Vorträge, Seminare und Tagungen live im Bürgersaal Stadtbergen. Hier ist durch das bunte und hochklassige Programm beste Unterhaltung garantiert!