Tango Sensations - Trio: Bandoneon, Gitarre und Kontrabass

William Sabatier, Friedemann Wuttke, Winfried Holzenkamp  

Neugasse 28 Deu-67269 Grünstadt

Tickets ab 23,30 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturverein Grünstadt u. Umgebung e.V., Bückelhaube 27, 67269 Grünstadt, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 23,30 €

Ermäßigung

je 12,30 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Die Ermäßigung gilt für Zivil- und Wehrdienstleistende und Studierende.

Rollstuhlfahrer*innen zahlen den Normalpreis; deren Begleitperson erhält am Einlass freien Eintritt ohne Ticket.


Jugendliche bis 19 Jahre haben freien Eintritt.
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Astor Piazolla, der Begründer des "Tango Nuevo" hatte große Affinität zu der Musik von Johann Sebastian Bach. Die Tangos von Piazzolla sind nicht nur von Polyphonie durchdrungen, sondern berühren in vielen Punkten auch die Neue Musik und den Jazz.
Im Mittelpunkt des Programms stehen die "Five Tango Sensations" in einer Bearbeitung für Bandoneon und Gitarre.
In seinem letzten zyklischen Werk erzählt auf beeindruckend expressive Weise Astor Piazzola fünf Gemütszustände. Der König des Bandoneon und des Tango Nuevo hat in diesem Spätwerk noch einmal den Geist des argentinischen Tango so intensiv zum Leben erweckt wie in seinen berühmten "Vier Jahreszeiten", die in diesem Programm in Auszügen auch erklingen, und auf diese Weise wesentlich zur Tangomanie in unserer Zeit betragen.
Im Rahmen der „Grünstadter Sternstunden“ erklingt Musik von Astor Piazzolla zusammen mit Werken von Bach, Vivaldi, Nisinman und Villa-Lobos.

Anfahrt