Tales of Nebelheym - Steam-Folk Band erzählt in ihren Songs aus der mystischen Welt "Nebelheym"

Tales of Nebelheym  

Calwer Straße 36
71063 Sindelfingen

Tickets ab 12,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Interessengemeinschaft Kultur Sindelfingen / Böblingen e.V., Hanns-Martin-Schleyer-Straße 15, 71063 Sindelfingen, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 12,00 €

ermäßigt

je 10,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigte Karten für Schüler, Studenten, Freiwilligendienstleistende, Inhaber eines Schwerbehindertenausweises, der Sindelfinger Berechtigungskarte oder der vhs-KulturKarte. Der entsprechende Nachweis ist am Einlass vorzulegen, auch nach erfolgtem Online-Kauf oder Kauf in einer Vorverkaufsstelle.
print@home

Veranstaltungsinfos

Steam-Folk Band erzählt in ihren Songs aus der mystischen Welt "Nebelheym"

„Nebelheym“, wir schreiben die Zeit der Dampfmaschinen. Industrialisierung stößt auf Natur und die Erinnerung an das Ende der langjährigen Kriege weckt die Hoffnung auf eine bessere Zeit.

Zylinder mit Fliegerbrille, futuristische Technik im Stil dampf- und zahnradgetriebene Mechanik. Die sechs Stuttgarter von Tales of Nebelheym passen in das Bild dieser Szene. Dabei trifft ihre zeitlose Folkmusik auf dem romantischen Abenteuergeist des Steampunks und erweitert dieses Genre zum Steam-Folk. Geige, Akkordeon und Akustikgitarren kommen aber auch bei den Fans der Mittelalterszene gut an und sind ein Genuss für jedes Ohr. Wer sich gerne mal von Geschichten und Anekdoten in eine andere Welt versetzten lässt, ist hier genau richtig. Fröhliche Tavernenlieder, epische Hymnen und melancholischen Balladen mit englischem Text entführen den Zuhörer in die mystische Welt von „Nebelheym“.

Aber nicht nur die Jungs von Tales of Nebelheym entführen die Besucher im Oktober in die fantastische Welt des Steampunks. Künstler und Vertreter der Szene laden zum Steampunk-Markt ab 15 Uhr auf dem Gelände ein und bieten die Möglichkeit in die Welt der Zylinder, Dampfmaschinen und Zahnräder einzutauchen.

Ort der Veranstaltung

Pavillon am Calwer Bogen
Calwer Straße 36
71063 Sindelfingen
Deutschland
Route planen

Seit mehreren Jahrzenten ist der Pavillon am Calwer Bogen das soziokulturelle Zentrum in Sindelfingen. Als Träger fungiert der Verein „Interessengemeinschaft (IG) Kultur Sindelfingen-Böblingen e.V.“, der mit seinem facettenreichen Programm aus sämtlichen kulturellen Sparten für erstklassige Unterhaltung sorgt.

Ursprünglich diente der Pavillon als Übungssaal für die Musikschule Sindelfingen. Seit deren Umzug im Jahr 1987 wird er von der IG Kultur als Veranstaltungszentrum genutzt. Lesungen, Konzerte, Kleinkunst und vieles mehr können Kulturinteressierte hier erleben. Die Ideen für das vielfältige Veranstaltungsprogramm entstehen ehrenamtlich in dem offenen Programmteam innerhalb des Vereins. Der Raum wird an mehreren Wochentagen für Veranstaltungen der IG Kultur genutzt. Die restlichen Tage sind für Proben und Unterricht des Musikvereins Stadtkapelle Sindelfingen reserviert.

Der Pavillon am Calwer Bogen befindet sich am westlichen Rand Sindelfingens. Der Bahnhof Sindelfingen und die Bushaltestelle „Bachstraße“ sind nur 500 m entfernt. Für Autofahrer gibt es ausreichend Parkplätze am Floschenstadion an der Zimmerstraße.