Sybille Bullatschek - „Pfläge lieber ungewöhnlich!”

Uhlandstrasse 9
51379 Leverkusen

Tickets ab 22,00 €

Veranstalter: Mecky Events GmbH, Uhlandstraße 9, 51379 Leverkusen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 22,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Komiker und Kabarettisten gibt es viele. Mit Sybille Bullatschek jedoch möchten wir Ihnen eine Frau vorstellen, die sich humoristisch eines sehr sensiblen Themas unserer Gesellschaft angenommen hat: der Altenpflege.
Wenn es einer Gesellschaft am Schlechtesten geht, geht es den Kabarettisten am besten, sagt man. Gelacht wird immer, oder eben gerade dann, wenn die Wirtschaft am Boden ist und die Arbeitslosenquote steigt.

Die Finanzkrise hat lange ein anderes Angstthema erfolgreich verdrängt, das schon seit einigen Jahren die Titelseiten der Zeitungen beherrscht: Pflegenotstand in Deutschland. Erst jetzt wo das Thema „Pflege-TÜV“ in den Medien sehr präsent ist, wird die öffentliche Aufmerksamkeit wieder auf Missstände in Heimen und den akuten Zeitmangel der Pflegekräfte gelenkt.
Die Branche klagt jedoch schon seit Jahren über Nachwuchsmangel und ein negatives Image ihres Berufsbildes. Und genau in dieser Krise kommt eine Frau - fast „Obama-like“ - daher, entschlossen alles zu ändern:
Sybille Bullatschek aus Pfleidelsheim. Die sympathische Schwäbin mit der schmetterlingsförmigen Brille ist mit Leib und Seele Altenpflegerin. Lustiges und Nachdenkliches aus ihrem Heim mit dem bezeichnenden Titel: „Haus Sonnenuntergang“ gibt sie momentan auf den Bühnen des Landes zum Besten.

Die sympathische Altenpflegerin Sybille Bullatschek ist engagiert. Ihr Motto lautet: „Alles für die Pflege!“ Sie beklagt den Besuchernotstand im Heim und greift auch mal gern zu unorthodoxen Mitteln, um den fernbleibenden Familienmitgliedern zu Leibe zu rücken. „Da fährt „die Bullatschek“ auch mal hin und macht Ramba Zamba“.

Ort der Veranstaltung

Scala Club
Uhlandstraße 9
51379 Leverkusen
Deutschland
Route planen

Der Scala Club im Leverkusener Stadtteil Opladen wartet mit voller Bandbreite auf: Konzerte, Comedy oder Theateraufführungen – der Besucher hat die freie Auswahl, wie er seinen Abend gestalten möchte. Schon seit Jahren ist das Scala eine feste Größe im Kulturleben der rheinländischen Stadt.

Es gibt jedoch nicht nur den Club unter dem Dach des Scala, zwei weitere Locations stehen außerdem zur Verfügung: Zum einen die Scala Cantina, Restaurant und Bar mit südamerikanisch-europäischer Küche und umfangreicher Cocktailkarte. Zum anderen das Scala Cinema, ein Kino mit gut durchmischtem Filmangebot. Vom Indie-Streifen bis zum großen Blockbuster lässt sich alles im Programm finden.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Scala über den Bahnhof Opladen zu erreichen – Regionalbahnen aus allen Richtungen halten hier. Zahlreiche Buslinien stoppen an der Haltestelle Schillerstraße, nur hundert Meter vom Veranstaltungsort entfernt. Die Anreise mit dem Auto erfolgt über die A3 (Ausfahrt Opladen) und die B8. Parkplätze finden sich am Opladener Marktplatz.