SWR 3 Comedy Live mit Christoph Sonntag - "Bloß kein Trend verpennt"

Tübinger Straße 40
70794 Filderstadt

Tickets ab 32,50 €

Veranstalter: die Halle Kulturinitiative e.V., Kanalstr. 10, 73262 Reichenbach, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 32,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlfahrer und Begleitperson erhalten zusammen ein Ticket.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Nicht nur im Schwabenländle, sondern auch darüber hinaus begeistert Christoph Sonntag mit seinen „Muscht haves“ das Publikum. Feinster schwäbischer Humor und pointierte Komik sind die Zutaten für die sagenhaften Auftritte des Schwaben. Damit ist er vor allem im Sendegebiet des SWR3 bekannt.

Der diplomierte Landschaftsplaner ist bereits seit den frühen 80er-Jahren als Kabarettist präsent. Den Anfang machte das „Fundament für peinliche Verluste“ im SWR3. Es folgten zahlreiche Comedy-Formate wie „AZNZ – Alte Zeiten Neue Zeiten“ im Radio und im Fernsehen. Am liebsten treibt der König des schwäbischen Kabaretts sein Unwesen jedoch auf der Bühne und bringt bei seinen Liveshows die Zwerchfelle seiner Zuschauer zum Beben. Seine jährliche Fastenpredigt als Bruder Christophorus hat längst Kultstatus erreicht. Was Christoph Sonntag in seiner Umgebung aufschnappt, ist Teil des Programms. Und weil die Welt durch Humor und Engagement ein bisschen besser wird, hat der Superschwabe die gemeinnützige „Stiphtung Christoph Sonntag“ ins Leben gerufen. Mit diversen Projekten werden hier Kinderaugen zum Leuchten gebracht.

Erleben Sie unterhaltsame Stunden mit Christoph Sonntag, dem sympathischen Schwaben. Und damit „Bloß kein Trend verpennt“ wird, sorgt er dafür, dass Sie auf dem neuesten Stand bleiben und dabei garantiert Taschentücher brauchen. Bei Christoph Sonntag bleibt kein Auge trocken!

Ort der Veranstaltung

Kultur & Kongress Zentrum FILharmonie Filderstadt
Tübinger Straße 40
70794 Filderstadt
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die FILharmonie in Filderstadt ist nur das Kultur- und Kongresszentrum der Stadt, sondern auch noch mehrfach ausgezeichnet. Das ISO-zertifizierte Haus begrüßt jährlich rund 100.000 Gäste für Schulungen, Kongresse oder Ausstellungen aller Art.

Mit ihren verschiedenen Räumlichkeiten, die eine Fläche von 50 bis zu 2.250 Quadratmetern bieten, lockt die FILharmonie zahlreiche Gäste für Veranstaltungen auf gehobenem Niveau. Die moderne Architektur bietet ein angenehmes Ambiente und funktionelles Design. Nicht nur die Räume selbst, auch die technische Ausstattung befindet sich auf dem neuesten Stand: Beamer, W-Lan, aktuellste Licht- sowie Tontechnik und fachkundige, freundliche Fachkräfte ermöglichen Ihnen einen reibungslosen Ablauf. Natürlich ist ebenso für ein gehobenes Catering und die kulinarische Versorgung gesorgt: Bei einem derart reichhaltigen Angebot ist wirklich für jeden Geschmack etwas zu finden.

Doch nicht nur für kulturelle oder betriebliche Veranstaltungen ist das Kultur & Kongresszentrum FILharmonie die erste Adresse der Region. Die Betreiber sind sich auch ihrer sozialen Verantwortung bewusst und setzen sich durch ihre Partnerschaft mit der Karl-Schubert-Gemeinschaft e.V. für behinderte Menschen ein. Sie unterstützen den Verein durch den Verkauf der von Behinderten hergestellten Waren und durch spezielle Betreuung während ihrer Theateraufführungen oder Treffen. Für dieses Engagement wurde die FILharmonie 2010 vom EVVC in der Kategorie Social Responsibility ausgezeichnet.