SWR 3 Comedy Live mit Christoph Sonntag - "Bloß kein Trend verpennt"

Lindenstraße 51
89584 Ehingen

Tickets ab 32,50 €

Veranstalter: die Halle Kulturinitiative e.V., Kanalstr. 10, 73262 Reichenbach, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 32,50 €

Rollstuhlfahrer+Begleitperson

je 32,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Die Begleitperson ist für Rollstuhlfahrer kostenfrei. Die schwerbehinderte Person und die Begleitperson erhalten zusammen nur ein Ticket.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Nicht nur im Schwabenländle, sondern auch darüber hinaus begeistert Christoph Sonntag mit seinen „Muscht haves“ das Publikum. Feinster schwäbischer Humor und pointierte Komik sind die Zutaten für die sagenhaften Auftritte des Schwaben. Damit ist er vor allem im Sendegebiet des SWR3 bekannt.

Der diplomierte Landschaftsplaner ist bereits seit den frühen 80er-Jahren als Kabarettist präsent. Den Anfang machte das „Fundament für peinliche Verluste“ im SWR3. Es folgten zahlreiche Comedy-Formate wie „AZNZ – Alte Zeiten Neue Zeiten“ im Radio und im Fernsehen. Am liebsten treibt der König des schwäbischen Kabaretts sein Unwesen jedoch auf der Bühne und bringt bei seinen Liveshows die Zwerchfelle seiner Zuschauer zum Beben. Seine jährliche Fastenpredigt als Bruder Christophorus hat längst Kultstatus erreicht. Was Christoph Sonntag in seiner Umgebung aufschnappt, ist Teil des Programms. Und weil die Welt durch Humor und Engagement ein bisschen besser wird, hat der Superschwabe die gemeinnützige „Stiphtung Christoph Sonntag“ ins Leben gerufen. Mit diversen Projekten werden hier Kinderaugen zum Leuchten gebracht.

Erleben Sie unterhaltsame Stunden mit Christoph Sonntag, dem sympathischen Schwaben. Und damit „Bloß kein Trend verpennt“ wird, sorgt er dafür, dass Sie auf dem neuesten Stand bleiben und dabei garantiert Taschentücher brauchen. Bei Christoph Sonntag bleibt kein Auge trocken!

Ort der Veranstaltung

Lindenhalle
Lindenstraße 51
89584 Ehingen
Deutschland
Route planen

Die große Kreisstadt Ehingen an der Donau verfügt mit der Lindenhalle einen Veranstaltungsort mit besonderem Charme. Die Lindenhalle bietet immer den idealen Rahmen für jeden Anlass, ob Konzert, klassisches Theater, Musical, Messen, Ausstellungen und sonstige Festivitäten.

Im 1984 eröffneten Kultur-und Tagungszentrum garantieren die variable Raumnutzung, das einladende, lichtdurchflutete Ambiente und die moderne Technikausstattung der beiden Säle den Erfolg jeder Veranstaltung. Bis zu 750 Personen können bei einer Großveranstaltung untergebracht werden. Das elegante, großflächige Foyer, das Restaurant und die Bierstube runden das Angebot der Lindenhalle passend ab. Hallengäste stehen in der dazugehörenden Tiefgarage ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Die zentrale Lage am Rande der Altstadt von Ehingen und das „Biosphärengebiet Schwäbische Alb“ bieten die unterschiedlichsten Freizeitaktivitäten, die sich mit einem Hallenbesuch perfekt verbinden lassen. Auch der naheliegende Stadtpark lädt zum längeren Verweilen ein.

Verbringen Sie unvergessliche Momente und einmalige Events in der Lindenhalle im baden-württembergischen Ehingen an der Donau.