Swing Night - The Show - Die größten Hits der legendären Swing-Ära

Johannisberg 40
42103 Wuppertal

Tickets ab 44,95 €

Veranstalter: Concert- & Eventagentur Platner GmbH, Obermarkt 29, 02826 Görlitz, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

“TRIBUTE TO THE MASTERS OF SWING”
Dieses Motto hat sich das Blue Sky Orchestra auf die Fahnen geschrieben und lässt die
„goldenen Zeiten“ der Swing-Ära wieder aufleben. Von Frank Sinatra bis Dean Martin, von
Benny Goodman bis Count Basie, das Blue Sky Orchestra hat den Swing nicht nur im
Repertoire, sondern auch im Blut.

Die hochkarätigen Musiker um Felix Wiegand und die Brüder Robert und Martin Führer
sorgen für ein Swing-Erlebnis der besonderen Art - extravagant, glamourös, stimmungs- und
niveauvoll.

Selbstverständlich bietet das Blue Sky Orchestra seinen Zuhörern das, was sie zunächst
erwarten: große Klassiker wie „Lady Is A Tramp“, „Come Fly With Me“ oder „Fly Me To The Moon“ dürfen nicht fehlen. Dass die Bigband neben diesen oft und gern gehörten Hits auch ausgesuchte Perlen der Swingzeit wie „9:20 Special“ oder „Jitterbug Boogie“ aus dem „Effeff“ spielt, beweist einmal mehr, dass das erstklassige Ensemble seit Jahren in der professionellen Musical- und BigBand-Szene Deutschlands Zuhause ist.

Das Herz der Band bildet die Rhythmusgruppe mit Piano, Gitarre, Kontrabass und Schlagzeug. Hinzu kommt die Bläsergruppe, bestehend aus Trompete, Posaune, Alt- und Tenorsaxofon. Die Stimme von Frontmann Bob Dawn, die sichtliche Freude am Entertainment und nicht zuletzt sein eleganter Smoking lassen einen einzigartigen Rat-Pack-Charme aufblitzen.

Ort der Veranstaltung

Historische Stadthalle
Johannisberg 40
42103 Wuppertal
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Historische Stadthalle Wuppertal lockt mit über 500 Veranstaltungen im Jahr zahlreiche Kulturbegeisterte in ihre Hallen. Konzerte, Wettbewerbe, Kleinkunstabende und Ausstellungen finden hier Platz. Das gut abgestimmte Programm garantiert Qualität und beste Unterhaltung.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde die Stadthalle eingeweiht. Der Startschuss zeigte schon, dass es sich bei diesen Gemäuern um keine normale Stadthalle handelt. Richard Strauss dirigierte bei der Eröffnung und legte so den Grundstein bester musikalischer Unterhaltung. Doch was die Historische Stadthalle so attraktiv macht, ist, neben einer wunderschönen Architektur, auch eine perfekte Akustik. Schon länger werden die Säle für CD-Aufnahmen genutzt und das Sinfonieorchester Wuppertal gibt hier egelmäßig Konzerte. Und gerade in den heißen Monaten lockt der Garten mit Public Viewing oder Strandfeeling inmitten der Stadt. Die Historische Stadthalle in Wuppertal weiß also mit ihrem Rundum-sorglos-Paket zu überzeugen.

In unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof und der Wupper thront die Historische Stadthalle auf dem Johannisberg. Erleben Sie hier unvergessliche Momente. Kleiner Tipp: Wer die Räumlichkeiten schon vorher sehen möchte, kann auf der Internetseite der Stadthalle mehrere 360 Grad-Bilder bestaunen.