Superfro - Jazz geht auch rhythmisch

Fahrgasse 5 63225 Langen

Tickets ab 19,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Jazz-Initiative Langen e.V., Schulgäßchen 7, 63225 Langen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 19,00 €

Mitglieder/Begünstigte

je 14,00 €

U 27 Jahre

je 9,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Begünstigte sind Schwerbehinderte, Sozialhilfeempfänger und Arbeitslose. Entsprechender Nachweis ist auf Nachfrage an der Abendkasse vorzulegen.
Junge Leute Preis bis einschl. 27 Jahre.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Seit bald 15 Jahren stehen wir in losem Kontakt mit dieser Band; jetzt hat es endlich geklappt. Wir sind superfroh über Superfro’s ersten Auftritt in Langen! Die Band (ihren Namen hat sie vom lustigen Vornamen ihres Bassisten) startete als Funk-, Fusion- und Partyband unter ihrem damaligen Bandleader, dem Gitarristen und Sänger Ben Newbright. Er schied später aus und ist heute alias Ben Neubrecht als Lehrer für Gitarre an der Musikschule Langen tätig. Danach entwickelte Superfro, die zu den markantesten Jazzbands des Rhein-Main-Gebiets zählt, einen höchst eigenwilligen und fast schon tanzbaren Stil, in dem sie die Rhythmik der House-Musik mit jazzgemäßen Improvisationen verbanden.
Funk und House sind nach wie vor als Elemente in Superfro’s Musik vorhanden. Rhythmische Kapriolen werden uns zuhauf geboten (der Schlagzeuger ist Spezialist für das Spielen auf hand-drums). Moderationen und Improvisationen legen noch eine Schippe drauf: Musik, die Bilder, wenn nicht gar Filme im Kopf des Zuhörers auslöst! Groovige Beats, jazzige Harmonien und ein Heidenspaß beim Spielen: seien Sie dabei, wenn Superfro Geschichten in Musik und Kopfkino umsetzt!


Link: www.superfro.de

Besetzung:
Simon Höneß p
Jan Beiling saxes
Frowin Ickler b
David Tröscher dr, perc, hand-drums

Ort der Veranstaltung

Alte Ölmühle Langen
Fahrgasse 5
63225 Langen
Deutschland
Route planen

Die Alte Ölmühle in Langen ist schon längst über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt. Das liegt zum einen am hochklassigen Programm, das hier angeboten wird. Zum anderen verleiht das einzigartige Ambiente dieses historischen Gebäudes jeder Veranstaltungen einen wunderbaren Glanz.

Mitten in der Langener Altstadt gelegen, ist die 160 Quadratmeter große Ölmühle eine schöne Location. Zwei ineinander übergreifende Räume bieten bis zu 100 Gästen Platz. Schon früher war das Anwesen „Fahrgasse 5“ ein beliebter Anlaufpunkt für Reisende. Heute lockt die Alte Ölmühle mit einem hervorragenden Programm und moderner Einrichtung. Neben zahlreichen Konzerten können hier auch private Feiern in geschichtsträchtigem Ambiente veranstaltet werden. Und so ist es nicht verwunderlich, dass sich die Alte Ölmühle das ganze Jahr über großer Beliebtheit erfreut. Durch das einzigartige Flair dieser Location wird jede Feier zu einem unvergesslichen Highlight. Die Stadt Langen ist durch die Nähe zur A661 auch für Touristen aus der Ferne leicht zu erreichen und wer lieber mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchte, kann mit der Bahn nach Langen kommen.

Überzeugen Sie sich selbst von der wunderbaren Atmosphäre in der Alten Ölmühle. Hier trifft hochklassiges Programm auf geschichtsträchtige Gemäuer. Beste Unterhaltung ist garantiert!