Südamerika querdurch - Galapagos Anden Amazonas Atlantik

Live-Multivision von Axel Brümmer & Peter Glöckner  

Kirchplatz 2
79618 Rheinfelden

Tickets ab 12,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: VISION ERDE, Hangstraße 14, 79539 Lörrach, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 12,00 €

Ermäßigt

je 11,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen für Schüler und Behinderte
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Eine neue Herausforderung für die beiden Weltumradler und mehrfach ausgezeichneten Fotojournalisten Axel Brümmer und Peter Glöckner: die Durchquerung des Festlandes in seiner ganzen Breite! Auf den Spuren von Charles Darwin und Alexander von Humboldt immer am Äquator entlang! Ausgangspunkt waren die weit abgelegenen Galapagosinseln, weiter ging es zu Fuß über vergessene Inkapfade in die eisigen Höhen der Anden bis in die endlose Einsamkeit des Amazonasdschungels. Mit einem winzigen selbstgebauten Balsafloß lassen sich Axel und Peter wochenlang einen kleinen Fluß hinabtreiben und radeln ab Manaus durch Steppen und Regenwald bis in die kaum bekannten Länder Guyanas. An der atlantischen Traumküste passieren die beiden Weltumradler einen persönlichen Höhepunkt: 200 000 bisher geradelte Kilometer! Und beenden ihre spannende Reise: auf der "schönsten Insel der Welt"- Fernando de Noronha.
Obwohl sich die Landschaften und die Natur während der ganzen Reise unglaublich abwechslungsreich zeigten, fesselten vor allem die einfache Bevölkerung die beiden Reisenden. Arme Drogenbauern, abenteuerlustige Goldsucher, unkontaktiert lebende Indianerstämme oder raubeinige Rinderzüchter – sie alle gehören genauso zu diesem großartigen Kontinent wie unbändige Lebensfreude oder zurückhaltender Charme. Erleben Sie authentische faszinierende Geschichten, erzählt mit der, für die beiden Weltenumradler typischen, unverwechselbaren unverfälschten Art

Weitere Info: www.visionerde.com

Videos

Ort der Veranstaltung

Bürgersaal, Rathaus Rheinfelden
Kirchplatz 2
79618 Rheinfelden
Deutschland
Route planen

Wer Kultur im Dreiländereck sucht, ist in Rheinfelden richtig. Das südbadische Städtchen liegt direkt an der Grenze zur Schweiz, vom Nachbarland nur durch den namensgebenden Fluss getrennt. Der Bürgersaal im Rathaus bietet für unterschiedlichste Festivitäten den passenden Rahmen: Hier finden Konzerte, Comedy oder Reisevorträge in modernem Ambiente statt.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie das Rathaus Rheinfelden über die Haltestellen Hebelstraße oder Kronenstraße, die von mehreren Buslinien bedient werden. Der Hauptbahnhof ist sieben Gehminuten entfernt. Mit dem Auto erfolgt die Anfahrt über die B316. Parkplätze stehen in den Parkhäusern der Innenstadt oder an der Rheinbrückstraße zur Verfügung.