Suchtpotenzial - Eskalatiooon!

Suchtpotenzial  

Eickener Str. 88
41061 Mönchengladbach

Tickets ab 23,90 €

Veranstalter: Unnormal Entertainment GmbH, An der Eickesmühle 20, 41238 Mönchengladbach, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 23,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

ESKALATIOOON!


Laut, lustig und natürlich laktosefrei geht es weiter mit Suchtpotenzial, dem Musik-Comedy Duo um die beiden eskalationsfreudigen Vollblutmusikerinnen Julia Gámez Martín und Ariane Müller.

Nach ihrem preisgekrönten Debüt-Programm „100 Vol% Alko Pop" (u.a. Prix Pantheon, Hamburger Comedy Pokal) legt die weibliche Spaß-Guerilla knallhart nach.

Alles eskaliert: heftige Konflikte zwischen Veganern und Fleisch-Fanatikern, fastende Frauen im Fitnesswahn, Politiker mit Größenwahn, Smartphone-Süchtige ohne Netz, paranoide Verschwörungstheoretiker aber auch ganz normale Berliner und Schwaben beim gemeinsamen Feiern.

Suchtpotenzial lädt das Publikum zur gemeinsamen Eskalation ein und beantwortet dabei wichtige, aktuelle Fragen wie zum Beispiel:
Wann wurde aus "Sex, Drugs & Rock ’n’ Roll" eigentlich "Selfie, Smoothie & Spotify“?
Ist Karma wirklich eine Bitch? Was haben Disney-Filme mit Pornos gemeinsam?
Und wie kommen wir endlich zum Weltfrieden, verfickt nochmal?

Die lässige Lösung von und mit Suchtpotenzial: "Statt einsam resignieren, gemeinsam eskalieren!" Die temperamentvolle Halbspanierin Julia Gámez Martin aus Berlin mit schwerer Musicalvergangenheit trifft auf die tasten-manische Teufelin Ariane Müller aus Ulm.
Das Ergebnis: Schwere Gesangsneurose mit chronischer Albernheit.
Braves Damenkabarett war gestern - unwiderstehlicher Charme trifft hier auf gnadenlosen Humor.

Credits:

♥ Mindener Stichling 2016
♥ Tuttlinger Krähe 2016
♥ Hamburger Comedy Pokal 2016
♥ PRIX PANTHEON 2015
♥ Nominiert für den Förderpreis der Liederbestenliste 2015
♥ Kleinkunstpreis des Landes Baden-Württemberg 2014 (Förderpreis)
♥ Troubadour Chanson Preis 2013 (Finale, Le Méridien Sonderpreis)
♥ 1. Preis Bundeswettbewerb Gesang 2009 (Julia Gámez Martin)
♥ Publikumspreis – Jugend kulturell Hypo Vereinsbank (Musical, für Julia Gámez Martin)

www.suchtpotenzial.com
www.facebook.com/SUCHTPOTENZIAL
www.youtube.com/suchtpotenzialmusik

Ort der Veranstaltung

TIG - Theater im Gründungshaus
Eickener Straße 88
41061 Mönchengladbach
Deutschland
Route planen

Im Herzen Mönchengladbachs befindet sich das TIG Theater im Gründungshaus. Die Kleinkunstbühne bietet ihren Gästen ein buntes Spektrum an Kulturveranstaltungen: Hier finden neben Kabarett, Musicals und Theater auch Lesungen und Musikveranstaltungen statt. Für die kleinen Besucher gibt es sogar ein Kinderprogramm.

Das TIG besteht aus einem Bühnenraum, ausgestattet mit modernster Licht-, Ton- und Präsentationstechnik, einem gemütlichen Bistro, das rund 50 Gäste fasst und der Außengastronomie mit 60 Plätzen. Somit bildet das Gründungshaus auch den idealen Rahmen für Firmenveranstaltungen, Tagungen und Kongresse, aber auch private Feierlichkeiten.

In gemütlicher Umgebung und freundlicher Atmosphäre ist hier für Jung und Alt etwas dabei!